Close

Monthly Archives: August 2017

Immer mehr Fachkräfte fehlen: Mit Qualifizierung und Weiterbildung auf Digitalisierung vorbereiten – Mehr Vereinbarkeit von Beruf und Familie schaffen – Mehr und bessere Kommunikation – Komplizierte Titel und hemmende Hierarchien abschaffen

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Immer wichtiger zu Mitarbeitergewinnung und -bindung!

Hamburg/Berlin, 31. August 2017 – Der klassische Fall: Die Mitarbeiter sind weit überwiegend zufrieden, doch das mittlere Management (Abteilungsleiter) gibt die wichtigen Informationen des Hoteldirektor nicht oder nur teilweise weiter. Was wie ein Lehrstück aus dem Schulbuch anmutet, ist noch immer Alltag auch in bestens beurteilten Betrieben. Ein klarer Fall für neue Kommunikation, am besten ohne Hemmungen durch Hierarchien. Für die künftige Teamführung und Mitarbeitermotivation muss in Zeiten prekärer Personalsituation signifikant neu gedacht werden.

Read More

Hotellerie und Gastronomie am Pranger: „Flopberufe“ und neue Enthüllungsberichte über schwere Missstände bei Ausbildung – Prekäre Personalsituation sorgt für Existenznöte – Wann lernt man wieder, dass vorbildliche Mitarbeiterführung das A und O der Branchen sind? Was für erfolgreiches Employer Branding nötig ist

Traumberuf Koch? Ein Film zeigt die Härten des Alltags in Deutschlands Spitzenküchen - Heute bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/sterneküche-chefköche

Berlin, 30. August 2017 – Täglich gibt es neue Negativschlagzeilen: Die Ausbildungs- und Personalsituation im Gastgewerbe ist ein heißes (Wahlkampf)Thema. Kaum ein Tag vergeht ohne Schreckensberichte über Existenznöte, Betriebsschließungen und -einschränkungen durch fehlende Köche und Kellner und angeblich schlechte Bezahlung bei Schichtarbeit. Vorläufiger Höhepunkt ist der unrühmliche Titel „Flopberufe“ mit Jobs in Hotels und Restaurants. Warum nur, hat man es soweit kommen lassen? Der demographische Faktor – immer weniger junge Leute, die überwiegend studieren wollen anstatt eine klassische Berufsausbildung zu machen – wirkt sich für etliche Branchen negativ aus; just im Gastgewerbe seien noch weitere Fehler wie fehlende Anerkennung für Nachwuchs und Mitarbeiter „hausgemacht“, wird unter Branchenexperten zugegeben.  Reingegrätscht Pauchalverunglimpfungen durch die NGG – kürzlich „warnte“ ein NGG-Büro in Oberbayern vor der Arbeit im Gastgewerbe und sprach von „Abzocke“ – verstärken den Imageschaden nur.

Read More

Darauf können wir stolz sein: Puneet Chhatwal sanierte Steigenberger und wird nun CEO von Taj Hotels

Puneet Chhatwal

Frankfurt/Main, 30. August 2017 – Gerade einmal fünf Jahre und eine eindrucksvolle Leistungsbilanz: Puneet Chhatwal sanierte die Steigenberger-Gruppe, formierte die international expandierende Deutsche Hospitality und hinterlässt als scheidender CEO von Monat zu Monat steigende Rekordergebnisse. Sein zum Ende des Jahres auslaufender Vertrag in Frankfurt/Main ersetzt der charismatische Tophotelier mit dem Chefsessel der höchst renommierten Taj Hotels (Indian Hotels Company/IHCL, ein Unternehmen der Tata Group) in Mumbai. Nach 30 Jahren erfolgreicher Hotelkarriere in Europa kehrt Mr. Chhatwal in die Nähe seiner indischen Familie zurück. Seine Fußstapfen zu füllen, wird eine eine enorme Herausforderung für einen Nachfolger.

Read More

Das ist die Marschrichtung in der Digitalisierung – Wie sich E-Commerce und Kommunikation grundlegend verändern – Neue Leitsätze für die Hotellerie

VR-Technologie revolutioniert E-Commerce (Grafik: QVC)

Hamburg, 29. August 2017 – Wer in der Hotellerie noch immer glaubt, Digitalisierung habe irgendetwas mit Buchungen zu tun, bleibt von gestern: Beobachtungen über die Branche hinaus tun Not, um erkennen zu können, welche Techniktrends auch das Gastgewerbe beherrschen werden. Beispiel: Amazon’s Ein-Klick-Kauf ist das, was Kunden wollen; nicht komplizierte Anmelde- und Orderwege, die nicht einmal richtig auf Smartphones funktionieren. Wann haben Sie ihre Buchungsstrecke das letzte Mal dahingehend überprüft, d.h. ihr Hotel selbst von unterwegs gebucht?

Read More

Good Morning Hoteliers (143) – Wir porträtieren Ihre besten Nachwuchstalente

Good Morning Hoteliers (143) #GMH – Wir porträtieren Ihre besten Nachwuchstalente - Hören Sie meine neueste Kolumne bei #HOTELIERTV & RADIO: https://soundcloud.com/hoteliertv/good-morning-hoteliers-143-wir-portratieren-ihre-besten-nachwuchstalente

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 143:
Unternehmen Sie etwas gegen die negativen Schlagzeilen: Setzen Sie auf strategisches Employment Branding und fördern Sie gezielt Ihre besten Nachwuchstalente. Bei Hospitality Leaders, dem weltweit führende Karriere-Netzwerk für Hotellerie und Gastronomie (www.hospitality.pro), porträtieren wir Ihre besten Hoffnungsträger; E-Mail mit Vorschlägen bitte an: carsten@hospitalityleaders.com

Read More

Karl Nüser zieht sich zurück – Nach einer beispiellosen Karriere an der Spitze des Nassauer Hofs in Wiesbaden und als treibende Kraft der Selektion Deutscher Luxushotels

Karl Nüser

Hamburg, 25. August 2017 – Ein Grandseigneur der Tophotellerie tritt ab: Karl Nüser, langjähriger Geschäftsführender Direktor des Nassauer Hofs in Wiesbaden, verabschiedet sich in den Ruhestand. Im Freundeskreis der Selektion Deutscher Luxushotels, die er 1987 mit gegründet hatte, verabschiedete er sich bei einem festlichen Dinner im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg.

Read More

Unterhalten Sie Ihre Gäste: Urban Gardening voll im Trend – Hochbeete für Jedermann

Hamburg, 24. August 2017 – Eine „Eventidee“ außer der Reihe: Hochbeete für alle kommen in Mode. Vor allem für privat geführte Hotels ergeben sich hier neue Chancen, Gäste zu beeindrucken und zu unterhalten. Küchenkräuter und Wildblumen – wichtig für Stadtbienen! – zu hegen und pflegen, wird wieder entdeckt.

Read More

Gehaltskampf geht in neue Runde: 2000 Euro für ungelernten Koch – Neue Strategie im Employer Branding in Hotellerie und Gastronomie nötig

2000 Euro für ungelernten Koch

Hamburg/Wien, 23. August 2017 – Versehen oder Kalkül? Ein Restaurant in Österreich bietet nun 2.000 Euro Gehalt für einen Koch – ohne Ausbildung, d.h. angelernt. Damit geht der Gehaltsk(r)kampf in eine neue Runde. Seit Jahren versuchen Gastbetriebe in Österreich und auch der Schweiz mit höheren Gehältern Fachkräfte – und nun auch offenbar arbeitswillige Branchenfremde – anzuwerben.

Read More

Große Chance für Hotels: eSports bringt neue Zielgruppe – Gamer-Treffen mit Wettkampf-Charakter voll im Trend

Düsseldorf, 22. August 2017 – E-Sports ist ein Massenphänomen: Jeder dritte 14- bis 35-Jährige hierzulande spielt wettkampfmäßig Computerspiele. Knapp drei Prozent beschreiben sich dabei als ambitionierte oder professionelle eSportler. Zudem verfolgen rund 25 Prozent regelmäßig die Übertragung von digitalen Sportereignissen im Fernsehen oder auf speziellen Streaming-Portalen im Internet. Das geht aus einer aktuellen Umfrage von PWC unter 1.000 jungen Deutschen zwischen 14 und 35 Jahren hervor. Für Hotels ist dies eine höchst agile und reiseaffige Zielgruppe: Mit eSports-Events und Sponsoring von Großveranstaltungen lässt sich diese interessante Zielgruppe ansprechen.

Read More

Wachwechsel in der Digitalisierung: Namhaftes PR-Portal und Reservierungssystem für Gastronomie vor Übernahme

Berlin, 21. August 2017 – Digitalisierung ist, wenn althergebrachte Geschäftsprozesse konsequent entschlackt und auf digitalem Weg erheblich beschleunigt werden. Dies war in den vergangenen Jahren im Gastgewerbe eindrucksvoll an den Beispielen von pregas.de und tabledennis.de zu beobachten. Das bekannte Presseportal und das dazugehörende Reservierungssystem für Restaurants steht nun vor einer Übernahme. Wie aus unterrichteten Kreisen in Berlin zu erfahren ist, sollen mehrere Verhandlungsrunden bereits erfolgt sein.

Read More