Close

American Express

Service-Oasen in Deutschland: Domherrenhof Essenheim, Wielandstuben in Hamm, Fischereihafen-Restaurant in Hamburg

(Frankfurt am Main, 16. Mai 2014) Das sind die Service-Oasen in der Gastronomie: American Express zeichnete nun den “Domherrenhof” in Essenheim”, die “Wielandstuben” in Hamm und das “Fischereihafen-Restaurant” in Hamburg aus.

Read More

Business Travel weiterhin stark: Europäische Geschäftsreisebudgets bleiben 2014 stabil – American Express bringt Business Travel Barometer heraus

(Frankfurt/Main, 12. Januar 2014) Auch für 2014 wird erwartet, dass 72 Prozent der Reiseetats stabil bleiben und 18 Prozent der Unternehmen sogar ihre Budgets erhöhen. Das ergab das American Express Global Business Travel 2013 EVP Barometer. Diese Prognose wird vor allem durch den zunehmenden konjunkturellen Optimismus in Europa gestützt. Denn 82 Prozent der Umfrageteilnehmer bewerten die wirtschaftliche Entwicklung der vergangenen zwölf Monate als positiv.

Read More

American Express Travel: Where to Getaway in 2014 – American Express Travel Counselors Reveal Top Picks for Next Year’s Travel Trends

(New York, USA – 01 January 2014) American Express Travel recently surveyed a panel of experts – nearly 200 of its Travel Counselors – on top destinations and travel trends they are seeing from their customers for 2014. According to the findings, heading abroad will be popular: 52% of the Travel Counselors surveyed indicated travelers are planning international getaways, and 45% of respondents reported many jetsetters are planning both domestic and international trips next year.

Read More

American Express Survey Finds Majority of Global Business Travelers Balancing Work and Play While on the Road

New York – 5 September 2013 – Business travelers are taking to the skies just as much as in previous years, but they are increasingly taking time out for themselves, according to new research released today by American Express Global Business Travel. The survey, which analyzed the habits of business travelers in the United States, the United Kingdom and Australia, found that U.S. business travelers are traveling just as often, and some more frequently, than they did in 2012, but are increasingly taking time out for themselves while on the road.

Read More

Alles auf einer Karte: Rundum sicher in den Urlaub

Urlauber sollten darauf achten, nicht unnötig Geld für Reiseversicherungen auszugeben. Denn viele Kreditkarten bieten ein Rundum-Sorglos-Paket an: Zusatzversicherungen und Services für die Reise sind oft im Leistungsumfang der Karte enthalten – und das ohne zusätzliche Kosten. Gleichzeitig sorgen Kreditkarten in jeder Reisekasse für ein Plus an Sicherheit.

Read More

Einblicke in Deutschlands „Service-Oasen“: American Express zeichnet Top-Service in der Gastronomie aus

Mit der Wahl zu den „Service-Oasen 2012/2013“ haben Deutschlands Restaurantbesucher ihre Service-Favoriten gekürt und online über die gastfreundlichsten Restaurants der Bundesrepublik abgestimmt. American Express zeichnete zum vierten Mal in Folge Häuser mit exzellenter Kundenorientierung aus. In einem Video präsentieren sich die Gewinner der Service-Oase in Gold.

Read More

Kundenkarten: Was zählt, sind Vertrauen und ein spürbarer Spareffekt

Kunden stellen bei Bonusprogrammen und Kundenkarten zunehmend hohe Ansprüche: Laut einer aktuellen TNS Emnid Studie muss ein erfolgreiches Rabattprogramm nicht nur bei mehreren attraktiven Unternehmen gleichzeitig einsetzbar sein, sondern auch Coupons bieten, die beim Einkaufen spürbare Ersparnisse und Vorteile bringen. Mehr als 60 Prozent der Befragten setzen diese Faktoren sogar voraus. Gefordert sind zudem exklusive Services und Vorteile, die man ohne Kundenkarte nicht erhält (56 Prozent). Die Deutschen tragen durchschnittlich 4,4 Karten in ihren Geldbörsen. Doch bereits 35 Prozent der Befragten wollen ein Bonusprogramm nicht mehr nur in Filialen, sondern auch im Internet und mobil nutzen können. Ihr Lieblings-Programm heißt Payback. Die Tochter von American Express führt bei Vertrauen, Sympathie und Bekanntheit.

Read More

Umfrage von American Express: Vor allem auf Reisen ist den Deutschen flexibles Zahlen wichtig

Praktisch, einfach, komfortabel: Das steht für die Deutschen beim Einsatz der Kreditkarte an erster Stelle. Vor allem auf Reisen greifen die Bundesbürger gern zur Kreditkarte und möchten deren Vorteile zum Beispiel weniger missen als den Internetanschluss auf dem Hotelzimmer. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der GfK im Auftrag von American Express hervor. Besonders häufig wird die Kreditkarte beim Bezahlen im Ausland und bei der Reise- und Mietwagenbuchung verwendet. An erster Stelle der Einsatzorte steht die Tankstelle: Ein Viertel aller Kreditkartenbesitzer zahlt hier am häufigsten mit der Kreditkarte.

Read More

American Express: Vor allem bei Luxusgütern ist Service für Verbraucher unverzichtbar

Im Restaurant würden viele deutsche Verbraucher lieber mehr Geld ausgeben, als sich selbst zu bedienen. Gerade im Luxussegment oder bei Produkten und Dienstleistungen, bei denen hohe Expertise gefragt ist, sind hervorragende Serviceleistungen für Einzelhandelskunden unverzichtbar. So würden Kunden etwa auch beim Weinhändler oder beim Optiker lieber mehr bezahlen, als auf Service zu verzichten. Das hat eine neue Befragung von Einzelhandelskunden im Auftrag von American Express ergeben. Beim Bäcker selbst die Brötchen einzupacken, ist dagegen für jeden Zweiten kein Problem. Jedoch ist der Service insgesamt für 60 Prozent entscheidend für den Kauf und von größerer Bedeutung als der Preis.

Read More

Neue Studie von American Express: Auch mit viel Geld würden Deutsche sich selbst um Haus und Garten kümmern

Hätten die Deutschen mehr Geld als sie ausgeben können, würden sie sich vor allem das Bügeln für immer abnehmen lassen. An vielen Dingen würden die meisten aber überraschenderweise gar nichts ändern. So würde jeder Vierte seine Bügelwäsche stets außer Haus geben. Das hat eine repräsentative Umfrage der GfK im Auftrag von American Express unter 1.000 Männern und Frauen in Deutschland ergeben. Das Gärtnern und Kochen würden sich die meisten aber auch mit viel Geld nicht nehmen lassen.

Read More