Close

Business Travel

Anforderungen an Business-Hotels steigen: 90 Prozent der Führungskräfte wünschen sich Zimmer mit Büroausstattung – Ansprüche werden individueller

Berlin, 04. Oktober 2017 – Schnelles Wlan, ein Schreibtisch und wenn möglich auch ein Drucker: So stellen sich neun von zehn Geschäftsreisenden ein gut ausgestattetes Hotelzimmer vor. Fast genauso wichtig ist ihnen die Möglichkeit, jederzeit mit ihrer Familie Kontakt aufnehmen zu können, gefolgt von dem Wunsch nach Individualität. Das sind Ergebnisse der Studie “Chefsache Business Travel” von Travel Management Companies im Deutschen Reiseverband (DRV).

Read More

Ultracoole Poshtels für Generation Y auf Geschäftsreisen: Live your freedom von Ascott – Lyf ist neues Konzept für Serviced Apartments – Residenzen auch in Deutschland geplant

Singapur, 28. November 2016 – Eine Mischung aus Studentenbuden und Serviced Apartments: Lyf – Live your freedom – heißt das neue Konzept der Ascott-Gruppe, das nun in Singapur vorgestellt wurde. Auch in Deutschland seien Residenzen dieser Art geplant, wurde mitgeteilt.

Read More

Mehr Gäste aus China – Geschäftsreisen aus dem Reich der Mitte in Hotel in Deutschland nehmen stark zu

Strassenschilder in China - Foto: Carl Duisberg Centren

Köln, 11. August 2016 – Von 2010 bis 2015 haben sich die Geschäftsreisebuchungen aus chinesischen Konzernen nach Deutschland bei hrs.de verfünffacht. Dies hat das Buchungsportal in einer aktuellen Analyse ermittelt. Das Umsatzvolumen für hiesige Hotels ist im selben Zeitraum um das Vierfache gestiegen. Im Jahr 2015 haben Reisende aus chinesischen Konzernen pro Hotelzimmer und Nacht durchschnittlich 89,50 Euro bezahlt, was einem Wachstum von 3 Prozent zum Vorjahr und einem Plus von 14 Prozent gegenüber 2013 entspricht.

Read More

Weniger Hotelgäste aus England? Voraussichtliche Auswirkungen des #Brexit Referendum auf den Tourismus

Brexit - Foto: ZDF/Dan Goodhart

London, 24. Juni 2016 – Großbritannien soll 2019 aus der Europäischen Union ausscheiden – das ist das mehrheitliche Votum beim sog. #Brexit Referendum gestern. Die Auswirkungen auf den Tourismus sind bereits jetzt absehbar: Die Abwertung des Britischen Pfund gegenüber dem Euro verteuert Reisen von Briten in die EU. In den Hotels und Resorts ist mit Buchungsrückgängen aus diesem wichtigen Quellmarkt zu rechnen.

Read More

Über die Hälfte der Geschäftsreisenden wollen in Hotels mobil einchecken

Marriott Hotel Berlin: Check-in per Smartphone

Berlin – Apps werden bei Geschäftsreisen immer häufiger genutzt: Die Top-Favoriten unter den digitalen Helfern sind Apps zur Navigation (66 Prozent), zum Abrufen der aktuellen Reisedaten (61 Prozent) und die Möglichkeit zum Online-Check-in (52 Prozent). Dies geht aus einer Umfrage des Deutschen Reiseverbandes (DRV) unter über 200 Top-Managern hervor.

Read More

Von null auf 45.000 Euro Umsatz: Sehr erfolgreicher Start des neuen Business Tarifs – Interview mit QR-Chefin Carolin Brauer

Carolin Brauer

(Hannover, 24. Juli 2015) Von null auf 45.000 Euro Umsatz: Der neue Business Taruf der QR-Partnerhotels startete in den ersten Tagen sehr erfolgreich. Quality Reservations bietet die Spezialrate von drei Prozent unter der sog. BAR-Rate (“best available rate”) mit derzeit 60 Hotels an die “Unmanaged Business Travelers” an. Die neue Corprate Rate ist nur montags bis freitags buchbar und beinhaltet Wlan-Zugang, Nutzung einer Business-Lounge (sofern vorhanden), einen Arbeitsplatz und Early-Check-in/Check-out. QR-Chefin Carolin Brauer trifft damit genau den Nerv der Geschäftsreisenden und deckt damit einen großen Bedarf der Hotels. Im Interview mit HOTELIER TV & RADIO erläutert sie die Hintergründe.

Read More

Bernd Fritzges steigt bei MICE Portal ein

Bernd Fritzges

(Hamm, 06. Juli 2015) Die Ära Intergerma ist passé: Bernd Fritzges, langjähriger Prokurist der insolventen Tagungsagentur, bleibt der Branche treu und steigt bei der MICE Portal GmbH mit ein. Dies gab Fritzges heute bekannt. „Ich werde als geschäftsführender Gesellschafter die Führung eines neuen Unternehmens im Umfeld der MICE Portal GmbH übernehmen. In der neuen Gesellschaft werden wir uns auf die Unterstützung und Betreuung von KMUs und die damit verbundene Einführung einer Portallösungen im Tagungsmarkt fokussieren“, so sein Kommuniqué. Bürositz werde wie bislang in Hamm sein, in das zehn Mitarbeiter von Intergerma folgen. Weitere Einzelheiten zu der neuen Gesellschaft werden in Kürze bekannt gegeben.

Read More

MICE Business bleibt noch persönlich – Interview mit Tophotelier Karl Schlichting

Karl Schlichting

Hamburg, 02. Juli 2015) Er hat eine Hotelperle geschaffen: Der Seehof in Ratzeburg am malerischen Küchensee etabliert sich als besonderes Tagungshotel. Tophotelier Karl Schlichting – der langjährige Chef des Steigenberger Hotels in Hamburg betreibt heute drei eigene Häuser – setzt im wichtigen MICE Business auch weiterhin auf persönliche Kontakte. Elektronische Tagungsraum-Buchungen stehen (noch) im Hintergrund. Im Interview mit HOTELIER TV & RADIO erörtert der renommierte Hotelier seine Einschätzungen.

Read More

Best Western: Marina Christensen neue Marketingdirektorin für Geschäftsreisen und Tagungen

Marina Christensen

(Eschborn/Taunus, 10. Juni 2015) Marina Christensen wird Mitte Juli als Marketingdirektorin Geschäfts- und Gruppenreisen zur Best Western Hotels Deutschland mit Sitz in Eschborn/Taunus wechseln. In ihrer neuen Position wird sie den gesamten Geschäftsreise- und Tagungsbereich sowie das Gruppengeschäft der Vereinigung mit rund 200 Hotels verantworten. Christensen, die künftig direkt an Geschäftsführer Marcus Smola berichtet, war zuletzt bei Hamburg Tourismus als Projektleiterin Marketing und Vertrieb Kreuzfahrttourismus tätig.

Read More