Close

Manipulation

Hotelsterne schwer in der Krise: Gäste sollten Hotelklassifizierung mitbestimmen

Til Schweiger's Barefoot Hotel Timmendorfer Strand - Hotelsterne nicht nötig... (Foto: Barefoot)

Hamburg, 30. Mai 2017 – Til Schweiger ist gerade mal Neu-Hotelier, bringt es aber auf den Punkt: „Wir wollten keine Sterne, ich war in Fünf-Sterne-Hotels, die so runtergekommen waren und in Drei-Sterne-Hotels, wo ich mich wohlgefühlt habe. Unser Hotel spricht für sich, tolle Qualität, urgemütlich, zeitlos, die Sterne sollen die Gäste selber vergeben.” Sein leichtfertiger Vorschlag könnte in der Debatte um die offizielle Hotelklassifizierung neue Akzente setzen.

Read More

Gastgewerbe unter Generalverdacht: Steuerhinterziehung und Hygienesünder – Wer sind eigentlich die schwarzen Schafe? Die Politik knöpft sich Hotellerie und Gastronomie immer stärker vor

Berlin, 16. Dezember 2016 – Harte Zeiten stehen bevor: Ab 2018 können Finanzbeamte unangekündigten sog. Kassennachschauend durchführen. Dies ist nun vom Bundesrat ratifizierten Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vorgesehen. Erneut steht die Branche unter Generalverdacht, nicht nur wegen Schwarzgelder, sondern auch wegen Hygienemängeln. Der Gegenwind wird stärker.

Read More

HRS lenkt ein: Hotels, die den Ranking Booster nutzen, werden gekennzeichnet

Wer bei HRS ein Hotel sucht, bekommt stets das Hotel Savoy auf Platz 1 serviert - das gehört zur HRS-Gründerfamilie ... (Screenshot: hrs.de/22.09.2016)

Köln, 27. September 2016 – “Wir werden die Hotelliste für den Kunden deutlicher machen und Hotels kennzeichnen, wenn sie den Ranking Booster einsetzen”, gab nun HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge bekannt. Damit reagiert das Buchungsportal auf Vorwürfe des Recherchenverbundes “Correctiv”; wir berichteten.

Read More

Hohe Geldstrafe für tripadvisor.com – Falsche Hotelbewertungen veröffentlicht

Vorsicht bei Hotelbewertungen: Üble Nachrede im Internet - Erpressungsversuche mit negativen Bewertungen - Sehen Sie dazu einen Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-distribution/vorsicht-bei-hotelbewertungen-üble-nachrede-im-internet-erpressungsversuche-mit-negativen-bewertungen/

(Rom/Italien, 29. Dezember 2014) Italien geht schwer gegen Betrug mit Hotelbewertungen vor: Das internationalte Bewertungsportal tripadvisor.com wurde nun von der italienischen Wettbewerbsbehörde zu einer Geldstrafe in Höhe von 500.000 Euro verurteilt. Tripadvisor gehe zu wenig gegen falsche Kommentare vor und unterstreiche gleichzeitig zu sehr, dass die Kommentare auf dem eigenen Portal authentisch seien, so die Behörde.

Read More

So wird Schwarzgeld gemacht – Tricks mit Kassen in der Gastronomie aufgedeckt – Enthüllungsbericht bei HOTELIER TV

(Berlin, 27. Oktober 2014) Die schwarzen Kassen der Gastronomie: Wie Steuern hinterzogen werden können, zeigt ein Aufsehen erregender Beitrag in HOTELIER TV. Tricks mit Registrierkassen werden offenbar schon von Handelspartnern frei Haus mitgeliefert. Die Steuerfahnder wissen das und kommen trotzdem nicht nach. Den aktuellen Report sehen Sie hier: http://www.hoteliertv.net/gastronomie/manipulierte-kassen-schwarzgeld-in-der-gastronomie-aufgedeckt/

Read More

Manipulierte Hotelbewertungen werfen Politik auf den Plan – Verbraucherminister wollen besseren Schutz

(Rostock, 18. Mai 2014) Bei der Urlaubsplanung wollen Verbraucher möglichst nichts dem Zufall überlassen. Daher finden so genannte Hotelvergleichsportale im Internet regen Zuspruch. Auch die Verbraucherminister der Länder haben sich damit befasst, denn leider ist so manche Bewertung gefälscht. Immer mehr Hotelrezensionen seien gekauft. Das bestätigt eine Studie der Fachhochschule Worms.

Read More

Kann man Hotelbewertungen noch trauen? Wie Hotels mit schlechten Hotelkritiken erpresst werden – Report bei HOTELIER TV

(Bayrischzell, 20. April 2013) Es gibt viele Hinweise zu Erpressungsversuchen – nun berichtet Hotelier Stefan Menig (Hotel Alpenrose in Bayrischzell). Er sollte Geld bezahlen, um schlechte Hotelbewertungen zu vermeiden. Positive Kritiken sollten noch teurer sein. Sehen Sie dazu einen Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net

Read More

Wie Hotelbewertungen bei holidaycheck.com gekauft werden – Bloggerin enthüllt Anwerbeversuch

UPDATE (Bottighofen/Schweiz, 22. Januar 2013) Im Internet geht es drunter und drüber: Nun legte die eine Bloggerin offen, wie sie für gefälschte Hotelbewertungen bei holidaycheck.com gewonnen werden sollte. “Bei unserem Projekt werden Hotels auf verschiedenen Portalen bewertet, unter anderem Holidaycheck. Sie bewerten ein Hotel und erhalten dafür 5 Euro, sobald die Bewertung online ist”, zitiert die Bloggerin ein Werbemail.

Read More

Weiterhin Manipulationen bei Hotelbewertungen – Bewertungsexperte Frank Kretschmer startet Hoteltesterakademie

Hotelbewertungen im Internet werden nachwievor manipuliert – dies gab nun das Bewertungs- und Buchungsportal holidaycheck.de gegenüber der ARD-Redaktion von „Ratgeber Reise“ zu. In Kürze soll dazu eine TV-Sendung ausgestrahlt werden. Man könne nicht alles kontrollieren, zitiert die TV-Redaktion das größte Bewertungsportal im deutschsprachigen Raum. Damit wird deutlich, dass auch das zur börsennotierten Tomorrow Focus AG (Burda-Konzern) gehördende Unternehmen Holidaycheck aus Bottighofen in der Schweiz weiterhin mit falschen bzw. geschönten oder absichtlich negativ verfassten Hotelbewertungen in unbekannter Anzahl zu kämpfen hat.

Read More