Close

Rezensionen

Hotelbewertungen sind out: Es lebe die persönliche Empfehlung

Hamburg, 04. August 2017 – Vor sieben Jahren platze die Bombe: Ein Hoteliers bekannte sich zu massiven Manipulationen bei Hotelbewertungen und führt vor Augen, wie einfach und systematisch Gästemeinungen gefälscht wurden. Der Bericht dieses Online-Magazins schlug Wellen: Empörung in der Hotellerie, zahlreiche weitere Enthüllungsberichte im TV und namhaften Printmedien folgten. Heute, sieben Jahre in der Digitalisierung sind gefühlt wie zwei Jahrzehnte, sind Hotelbewertungen sturmreif geschossen. Neueste Offenbarung: Eine positive Rezension eines fiktives Gastes kostet gerade mal 12,95 Euro bei einer Webagentur, enthüllte der „Tagesspiegel“. Das Renommee ist dahin.

Read More

Social Media immer wichtiger: Private Empfehlungen gewinnen mehr Einfluss auf Kaufentscheidungen – Anonyme und manipulierte Bewertungen vor dem Aus? Digitalisierung mit neuen Folgen für Hotellerie und Gastronomie

Hamburg, 20. Juli 2017 – Booking und E-Commerce basiert immer häufiger auf privaten Empfehlungen: 27 Prozent aller Onliner haben schon Produkte gekauft oder Dienstleistungen in Anspruch genommen, weil sie ihnen von einem privaten Kontakt über Social Media empfohlen wurden. 16 Prozent taten dies in den letzten zwölf Monaten vor der Befragung für den aktuellen, repräsentativen „Social-Media-Atlas“ der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor, für den 3.500 nach Alter, Geschlecht und Bundesland repräsentative Internetnutzer ab 14 Jahren durch Toluna befragt wurden.

Read More

Zwölf Hotels aus Deutschland gewinnen Gold bei den hotels.com Loved by Guests Awards 2016 – Mehr als 2.700 Hotels wurde weltweit ausgezeichnet, basierend auf 20 Millionen Kundenbewertungen

Hyatt Regency Düsseldorf - Executive Suite

München – Alle wissen, welchen Einfluss eine gute oder schlechte Gästebewertung auf ein Hotel haben kann. Nun hat hotels.com die Gewinner der “Loved by Guests Awards 2016” verkündet – das sind die Siegerhotels von 20 Millionen Kundenbewertungen. Zwölf Hotels in Deutschland sind unter den Gewinnern dabei.

Read More

Hotelbewertungen richtig kommentieren: Der Inhalt entscheidet – Die meisten Hotelierkommentare sind verbesserungswürdig

Vorsicht bei Hotelbewertungen: Üble Nachrede im Internet - Erpressungsversuche mit negativen Bewertungen - Sehen Sie dazu einen Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-distribution/vorsicht-bei-hotelbewertungen-üble-nachrede-im-internet-erpressungsversuche-mit-negativen-bewertungen/

Wien – Hotelbewertungen sind ein hervorragendes Instrument, um neue Gäste zu gewinnen. Deshalb motivieren Hotels aktiv ihre Gäste, ein Feedback auf Online-Portalen wie holidaycheck.de oder tripadvisor.de zu hinterlassen. Mittlerweile reagieren viele Betriebe auf Bewertungen mit einem Hotelierkommentar.

Read More

Neues Grundsatzurteil stärkt Hotelbewertungsportale – Keine Haftung für unwahre Hotelrezensionen

(Karlsruhe, 20. März 2015) So ziemlich alle Hotelbewertungen dürfen veröffentlicht werden, sogar wenn es sich um unwahre Tatsachenbehauptungen handelt. Mit einem neuen Grundsatzurteil stärkt der Bundesgerichtshof die Bewertungs- und Hotelbuchungsportale. Der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat hat nun entschieden, dass die Betreiberin eines Hotelbewertungsportals nicht wegen Verstoßes gegen § 4 Nr. 8 UWG* oder § 3 Abs. 1 UWG** auf Unterlassung unwahrer Tatsachenbehauptungen eines Nutzers auf ihrem Portal haftet.

Read More

So geht man richtig mit Hotelbewertungen um – Immer mehr Buchungen durch authentische Hotel-Ratings

Gili Lankanfushi Maldives

(Berlin, 24. Febraur 2015) Hotelbewertungen sind die neuen Top-Treiber bei Buchungen: Wie man mit authentischen Onlinerezensionen Erfolg hat, zeigt ein Best-Practice-Beispiel eines Resorts. Das Gili Lankanfushi Maldives wurde von tripadvisor.com als weltweit bestbewertetes Hotel bei der jährlichen Auswertung “Travelers Choice” bestimmt.

Read More

Hotelbewertungen: Was Hotels jetzt tun müssen – Wer das volle Potential von Gästefeedback nutzt, gewinnt neue Gäste

Hotelbewertungen richtig nutzen

(Bregenz/Österreich, 21. Januar 2015) Schon über 4.000 Teilnehmer haben beim Seminar für Hotelbewertungen gelernt, die Chancen von Online-Feedback optimal zu nutzen. Die neuen Seminartermine für 2015 sind nun buchbar. Vorab geben die Seminarleiter und Autoren des Buches „Hotelbewertungen richtig nutzen“, Alexander Fritsch und Holger Sigmund, wertvolle Tipps für Hotels.

Read More

Hohe Geldstrafe für tripadvisor.com – Falsche Hotelbewertungen veröffentlicht

Vorsicht bei Hotelbewertungen: Üble Nachrede im Internet - Erpressungsversuche mit negativen Bewertungen - Sehen Sie dazu einen Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/hotel-distribution/vorsicht-bei-hotelbewertungen-üble-nachrede-im-internet-erpressungsversuche-mit-negativen-bewertungen/

(Rom/Italien, 29. Dezember 2014) Italien geht schwer gegen Betrug mit Hotelbewertungen vor: Das internationalte Bewertungsportal tripadvisor.com wurde nun von der italienischen Wettbewerbsbehörde zu einer Geldstrafe in Höhe von 500.000 Euro verurteilt. Tripadvisor gehe zu wenig gegen falsche Kommentare vor und unterstreiche gleichzeitig zu sehr, dass die Kommentare auf dem eigenen Portal authentisch seien, so die Behörde.

Read More