Close

April 3, 2012

Angelika Gifford vom Amtsgericht Hannover zur Aufsichtsrätin der TUI AG bestellt

(Hannover, 03. April 2012) Das Amtsgericht Hannover hat Angelika Gifford (46) mit sofortiger Wirkung zum Mitglied des Aufsichtsrats der TUI AG bestellt. Sie folgt auf Roberto López Abad, der zuvor sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt hatte. Roberto López Abad war in seiner Funktion als ehemaliger Generaldirektor der Banco CAM, die ihre Anteile an TUI zwischenzeitlich veräußert hat, Mitglied des TUI AG Aufsichtsrats. „Der Aufsichtsrat dankt Herrn López Abad für seine engagierte und konstruktive Mitwirkung in den vergangenen Jahren“, sagt Professor Dr. Klaus Mangold, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Angelika Gifford

Angelika Gifford

Angelika Gifford ist Senior Director der Microsoft Deutschland GmbH. Ihre berufliche Laufbahn begann sie bei der Deutsche Bank AG. Es folgten Stationen unter anderem bei der Sovran Bank in den USA, der CompuNet Computer AG sowie diverse Führungsfunktionen in strategisch wichtigen Geschäftsbereichen im In- und Ausland bei Microsoft. Als Mitglied der Geschäftsleitung baute sie zuletzt in Deutschland die Bereiche Öffentliche Auftraggeber, Gesundheitswesen und Bildung auf. Professor Mangold unterstreicht, dass Angelika Gifford in idealer Weise das Know-how des Aufsichtsrats der TUI AG im Bereich der Informationstechnologie sowie im Online-Geschäft ergänzt.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *