Close

March 21, 2012

Berlin pflegt Gäste mit eigener Hotelkosmetik: "Travel Line" erinnert Besucher Berlins daran, wiederzukommen

(Berlin, 21. März 2012) Besucher der beliebtesten Stadt Deutschlands kommen ab sofort in den Genuss einer besonderen Haar- und Körperpflege. “Travel Line” wurde speziell für Berliner Hotels und ihre Gäste entwickelt passend zum Lifestyle der Metropole. Auf die pfiffige Idee kam der in Europa führende Hersteller von Hotelkosmetik, ADA Cosmetics International (ADA).

Das Mitnehmen der kleinen Annehmlichkeiten ist ausdrücklich erwünscht, sollen sie die Gäste doch im wahrsten Sinne des Wortes hautnah zum Wiederkommen einladen. Eine bessere Werbung für Berlin gibt es nicht. (Foto: ADA Cosmetics)

Das Mitnehmen der kleinen Annehmlichkeiten ist ausdrücklich erwünscht, sollen sie die Gäste doch im wahrsten Sinne des Wortes hautnah zum Wiederkommen einladen. Eine bessere Werbung für Berlin gibt es nicht. (Foto: ADA Cosmetics)

Entstanden ist eine zur angesagten Weltmetropole passende Pflegeserie: Der zart-zitrige Duft versprüht vitalisierende Frische. Wertvolle Algenextrakte verleihen Haut und Haar Spannkraft und Elastizität. Die formschönen, aquamarinblauen beziehungsweise transparenten Flakons spiegeln den jungen Zeitgeist der Hauptstadt. Zur weltoffenen Berliner Gastfreundschaft passen auch die moderne Typographie mit silber-metallischer Schriftprägung und die Abbildung des Berliner Fernsehturms. Verfügbar sind Duschgel, Shampoo, Körperlotion in 30 ml Flakons sowie eine 25g Pflanzenseife. “Travel Line” ist damit die ideale Pflegelinie für Hotels, die im Bad auf Qualität setzen und ihr individuelles Ambiente mit Berliner Design akzentuieren wollen.

Hintergrund: Berlin lockt Besucher aus aller Welt. Im vergangenen Jahr kamen knapp 9,9 Millionen Besucher. Die Zahl der Übernachtungen wuchs auf ca. 22,4 Millionen (Quelle: Amt für Statistik). Doch der Markt ist hart umkämpft. Wer im internationalen Wettbewerb bestehen will, muss sich daher etwas einfallen lassen – und der Stadt der Kultur, der Bewegung und des Wandels auch im Hotelbad gerecht werden. „Hotelkosmetik ist gleich nach dem Bett einer der wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Mit ‘Travel Line’ laden Berliner Hoteliers ihre Gäste quasi hautnah zum Wiederkommen ein“, sagte ADA-Projektleiter Christian Wiese.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *