Close

March 15, 2012

Das St. Regis Mauritius Resort eröffnet am 15. September 2012

(Port Louis/Mauritius, 15. März 2012) Mit der weltweit sehnsüchtig erwarteten Eröffnung des St. Regis Mauritius Resort am 15. September 2012 setzt St. Regis Hotels & Resorts sein dynamisches globales Wachstum fort. Das an der Südwestküste der „Perle des Indischen Ozeans“ gelegene St. Regis Mauritius Resort wird eingerahmt von den unberührten weißen Naturstränden von Le Morne – einer Welterbstätte der UNESCO – sowie einer spektakulären türkisblauen Lagune.

St. Regis Mauritius Resort: Eröffnung ist am 15. September 2012

St. Regis Mauritius Resort: Eröffnung ist am 15. September 2012

“Wir können es kaum erwarten, das St. Regis Mauritius Resort als erstes St. Regis-Hotel im Indischen Ozean zu eröffnen und freuen uns darauf, unseren Gästen den einzigartigen Luxus und die exquisiten kulinarischen Erlebnisse zu bieten, für die die Marke berühmt ist“, sagt Bernard de Villèle, Geschäftsführer des St. Regis Mauritius Resort.

St. Regis Mauritius Resort

St. Regis Mauritius Resort

Mit 172 eleganten Zimmern und Suiten samt üppig dimensionierten Terrassen sowie drei extravaganten St. Regis Strand-Villen – allesamt mit atemberaubendem Meerblick – setzt das St. Regis Mauritius Resort neue Maßstäbe für maßgeschneiderten Luxus. Die auf der Halbinsel zwischen den majestätischen Le Morne und die spektakuläre türkisblaue Lagune eingebetteten St. Regis-Villa verfügt über einen eigenen Eingang, ein geräumiges Badezimmer, einen stilvollen Wohn- und Essbereich, eine Privatbar und ein eigenes Spa sowie zwei Pools.

Selbstverständlich wird sich auch das St. Regis Mauritius Resort mit den berühmten Service-Markenzeichen von St. Regis – darunter der St. Regis Butler-Service – hervorheben und maßgeschneiderte Gäste-Erlebnisse sowie Räumlichkeiten bieten, die dem hohen Standard einer vielreisenden globalen Klientel entsprechen. Die in englischer Tradition ausgebildeten Butler sind stets – aber vollkommen unaufdringlich – präsent, um die Wünsche des Gastes zu antizipieren und seinen kompletten Aufenthalt perfekt an dessen spezifische Bedürfnisse anzupassen.

Inselparadies Mauritius

Inselparadies Mauritius

In insgesamt sechs verschiedenen Restaurants erwarten die Gäste des St. Regis Mauritius Resort Geschmackserlebnisse, die von lokaler, französisch inspirierter mauretanischer Küche über die exotisch-vielschichtigen Gerichte Indiens und Südostasiens bis hin zur japanischen Genusskultur reichen. Maximal acht Gäste finden in dem vom leitenden Chefkoch Dominique Blais geführten Inspiration Platz. Diese genießen die exklusive und intime Erfahrung, dass alle Gerichte nach ihren jeweils individuellen Präferenzen und Geschmäckern kreiert werden. In der Tradition des legendären New Yorker St. Regis Hotels steht die ikonische St. Regis Bar des Resorts.

Zusätzlich bietet das Resort einen ausgedehnten und mit aktuellster Technik ausgestatteten Meeting- und Event-Bereich sowie einen ultramodernen Health-Club auf mehr als 2.000 Quadratmetern Fläche. Zu letzterem gehört auch das erste Iridium Spa der Region, das sieben geräumige Suiten und zwölf Behandlungsräume, einen Schönheits-Salon, Damen- und Herren-Bereiche, Whirlpool, Sauna und Dampfbäder sowie einen speziellen Pflegesalon für Männer umfasst. Als Herzstück des Resorts bietet das exklusive Manor House Opulenz und Luxus auf höchstem Niveau mit sieben luxuriösen Suiten, einem Kino, einer Bibliothek sowie einem Privatpool.

Zum reichhaltigen Angebot an Freizeitaktivitäten gehört die Gelegenheit, der berauschenden Sportart Kitesurfing nachzugehen. Das „One Eye“ vor Le Morne gilt als einer der besten Kitesurfing-Spots der Welt und ist einer der Austragungsorte der jährlichen Kitesurfing-Weltmeisterschaft.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *