Close

December 9, 2009

Dehoga-Bundesverband/IHA: Einheitliche Hotelsterne in Europa – Start für „Hotelstars Union“

(Berlin, 10. Dezember 2009) Endlich Einklang: Die Hotelverbände aus Österreich, Schweden, der Schweiz, Tschechien, Ungarn und Deutschland führen ab dem 1. Januar 2010 ein harmonisiertes Hotelklassifizierungssystem in ihren Ländern ein. Zur Vereinheitlichung der Hotelsterne gründen sie eine „Hotelstars Union“. Dazu wird am 14. Dezember in Prag ein Vertrag unterzeichnet. Die einheitlichen Hotelsterne sollen dem Gast mehr Transparenz und Sicherheit bringen. Damit gewinnt ein leidiges Branchenthema an Fahrt. Lange waren die zum Teil höchst unterschiedlichen Kriterien für die Hotelklassifizierung auch von den Hoteliers kritisiert worden. In Deutschland sind rund drei 75 Prozent aller Hotels Dehoga-klassifieriert; unter den Luxushotels sind es nur rund die Hälfte. Das ebenso wichtige Gütesiegel „Q“ für Servicequalität wird bislang nur rund 1.800 Hotels geführt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *