Close

June 8, 2012

Die Hotels der Stars: Cheapflug.de über Stars, die ihren Traum vom eigenen Hotel verwirklicht haben

(München, 08. Juni 2012) Viele Berühmtheiten – ob Schauspieler, Musiker, Regisseur oder Model – sind schon unter die Hotelbesitzer gegangen. Die berühmten Hoteliers, die meist weniger aufs Geld achten müssen, engagieren sich mit umso mehr Leidenschaft für die Umsetzung ihres Traumes vom perfekten Ort auf Erden – genau das macht ihre Hotels zu den schönsten und außergewöhnlichsten Herbergen der Welt. Cheapflug.de, das Online-Portal für die Suche nach und den Vergleich von Flugpreisen, stellt die zehn besten Hotels der Stars auf http://www.cheapflug.de/reisetipps/die-hotels-der-stars/ vor.

Clint Eastwoods Mission Ranch Hotel – Carmel, Kalifornien
Als 1986 eine historische Ranch und eine der ersten Milch-Farmen in Kalifornien neuen Eigentumswohnungen weichen sollten, kaufte Clint Eastwood heldenhaft die Ranch in seiner Heimatstadt und funktionierte sie in ein exklusives Hotel mit 32 Zimmern um. Die Schafe durften auch bleiben, und Gäste der Farm aus dem 19. Jahrhundert entspannen im Mission Ranch Hotel in traumhaft ländlicher Idylle, die ihresgleichen sucht.

Robert De Niros Greenwich Hotel – New York
Der beliebte Schauspieler Robert De Niro hat gleich ein ganzes Portfolio an Immobilien, die wohl bekannteste ist allerdings das Greenwich Hotel in New York. Es liegt im südlichen Manhattan im über-trendigen Stadtteil TriBeCa und hat 88 stylische und individuell eingerichtete Zimmer. Für die Extra-Portion Luxus gibt es ein asiatisches Shubui Spa mit einem 250 Jahre alten japanischen Bambus-Haus, einen traumhaften Pool und exzellenten Rundum-Service.

Bono und The Edges Clarence Hotel – Dublin
Bono, Sänger von U2, und der Gitarrist The Edge sollen sich einst beim Cocktail in der Hotelbar in diesen Ort verliebt und das Hotel postwendend gekauft haben. Das Clarence Hotel liegt direkt am Liffey Fluss in der Nähe des angesagten Temple Bar Viertels. Noch heute ist die Octagon Bar auf dem obersten Stockwerk Anziehungspunkt für alle wichtigen Dubliner, und diejenigen, die sich dafür halten. Großes Plus des Hotels: Es ist super schick und luxuriös und dazu noch erschwinglich.

Gloria Estefans Costa d’Este Resort – Vero Beach, Florida
Das Anwesen ist so luxuriös und pompös, dass die Diva höchstpersönlich hier Urlaub macht. In der wunderschönen Küstenstadt Vero Beach im Herzen Floridas gelegen verspricht das hippe Resort ein Rundum-Verwöhnprogramm für Besucher. Hier liegt Gästen das Meer zu Füßen, ein Bad im Pool oder ein Aufenthalt im Spa wecken die Lebensgeister und die Vorfreude auf ein tolles Geschmackserlebnis im hoteleigenen Restaurant, das – wie soll es bei der kubanischen Sängerin anders zu erwarten sein – kubanische Spezialitäten auf den Tisch bringt.

John Malkovichs Big Sleep Hotel – Eastbourne, England
Auch wenn dieses trendige Design-Hotel einem der bekanntesten Schauspieler Hollywoods gehört, dreht sich hier alles um geldbeutelfreundliche Preise und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Zimmer sind modern und funktionell eingerichtet, die Atmosphäre entspannt und gemütlich, und ebenso wie das Frühstück für den Preis der absolute Hammer. Ein guter Grund, der wunderschönen und relaxten Küstenstadt in England mal einen Besuch abzustatten.

The Rival Hotel, Stockholm

The Rival Hotel, Stockholm

Benny Anderssons Rival Hotel – Stockholm
Wo, wenn nicht hier, würde eine ehemaliges Mitglied von ABBA ein Hotel eröffnen? Benny Andersson hat sich für sein Hotel ein innovatives Konzept ausgedacht, ganz nach dem Motto: „hier bekommt ihr nur das, was ihr wirklich braucht”. Statt Schokolade auf dem Kopfkissen und Schirmchen in den Drinks gibt es hier den ganzen Tag Frühstück, einen Kissen-Katalog, eine CD-Sammlung und eine Playstation auf jedem Zimmer.

No. 11 London

No. 11 London

Elizabeth Hurleys No 11 – London
Der britischen Glamour-Schauspielerin gehört standesgemäß eines der exklusivsten und luxuriösesten Hotels Londons. Dieses Elite-Couture-Hotel ist einem der exklusivsten privaten Members Clubs angeschlossen und liegt in unmittelbarer Nähe des Buckingham Palace und des Nobel-Kaufhauses Harrods. Wer ein bisschen Geld auf der hohen Kante hat, ist hier genau richtig – und kann sich selbst wie ein Star fühlen.

Jim Kerrs Hotel Villa Angela – Taormina, Sizilien
Der Sänger der Band Simple Minds verliebte sich so heiß und innig in Sizilien, dass er beschloss, in der Nähe der märchenhaften Küstenstadt Taormina ein Hotel zu bauen. Jedes Zimmer versprüht die lebendige und gemütliche sizilianische Lebensart, das Frühstück wird auf einer Terrasse mit Blick auf den Strand oder den imposanten Vulkan Ätna serviert, und ein Hotel-Shuttle steht bereit, um die Hotelgäste zum Strand oder in die historische Stadt zu bringen.

Bob Marleys Marley Resort and Spa – Nassau, Bahamas
Einst war dieses Hotel das Strand-Domizil der Familie Marley, die dort 16 Jahre lang ihren Sommerurlaub verbrachte. Jetzt ist es ein kleines Resort mit nur 16 Zimmern und Suiten, einem karibischen Gourmet-Restaurant und der Stir it Up Bar. Auf Wunsch von Bob Marleys Frau Rita sind die Zimmer nach Feng Shui-Regeln eingerichtet und mit Kunstwerken aus Afrika und der Karibik dekoriert.

Francis Ford Coppolas Blancaneaux Lodge – San Ignacio, Belize
In einer abgeschiedenen Ecke im großen Naturschutzgebiet Mountain Pine Ridge Forest Reserve liegt diese zauberhafte Lodge. Das Design der luxuriösen Wohnhütten fügt sich perfekt in die natürliche Umgebung ein. Hier, inmitten unberührter Natur, erwarten Gäste offene Wohnbereiche, große Dachfenster eröffnen den Blick auf den nächtlichen Sternenhimmel, und gemütliche Hängematten laden zum Entspannen ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *