Close

July 20, 2007

FH Bad Honnef verkauft – Antoinette Klute-Wetterauer geht

Bad Honnef, 06. Juli 2007
Die renommierte „Leading Hotelschool“ FH Bad Honnef ist verkauft. Gründerin und Präsidentin Antoinette Klute-Wetterauer verlässt die in den vergangenen Jahren stark gewachsene Elite-Uni und zieht sich nach Freiburg/Breisgau zurück. Dort leitet sie zusammen mit ihrem Mann die ANGELL Akademie, die ebenso wir die FH in der Touristik Studiengänge anbietet. Neuer Leiter und Präsident der FH Bad Honnef ist Dr. Florian Schütz von einer noch nicht näher benannten Investorengruppe, die die Universitätsgebäude auf einem alten Klostergelände in Bad Honnef nahe Bonn übernahm. Die private Uni, in der Englisch die Konferenzsprache ist, beherbert derzeit rund 2000 Studenten in Managementstudiengängen der Bereiche Hotel, Tourismus, Luftverkehr und Event sowie Business Administration, International Management und Transport Management. Zudem bietet die FH Bad Honnef die Möglichkeit, den MBA zu erreichen. Die Universität, die 2004 mit dem Special Award des begehrten Branchenpreises „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet wurde, expandierte schnell und hatte den Bau neuer Gebäude finanziell zu verkraften.

Klicken Sie hier zur FH Bad Honnef

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *