Close

March 29, 2012

Frühlingsumfrage: 79 Prozent der Deutschen wollen Outdoor-Sport machen

(Baden-Baden, 29. März 2012) Ob über den Rasen, durchs Wasser oder am Wald entlang: Die Motivation, bei wärmeren Temperaturen wieder zu Laufschuh, Schwimmbrille und Wanderstock zu greifen, ist hoch. Wie eine media control Umfrage zeigt, will eine große Mehrheit der Deutschen (79 Prozent) in diesem Frühling Outdoor-Sport machen. Männer und Frauen sind dabei gleichermaßen angespornt.

Mit großem Abstand führt Radfahren die Liste der beliebtesten Outdoor-Sportarten an: Über die Hälfte der Befragten (57 Prozent) will sich auf den Drahtesel schwingen. Bei 41 Prozent stehen Wanderungen auf dem Programmplan, während sich 29 Prozent darauf freuen, den Sprung ins kühle Nass zu wagen und ein paar Bahnen zu schwimmen. Joggen ist bei insgesamt einem Viertel angesagt.

Frauen und Männer sind sich einig, was die beliebtesten vier Sportarten betrifft; allerdings gibt es an fünfter Stelle große Unterschiede: Bei den Frauen schlägt Walken mit 19 Prozent zu Buche, das nur 13 Prozent der Männer aktiv betreiben. Sie bevorzugen Fußball (gut 20 Prozent), der allerdings nur für fünf Prozent der Frauen in Frage kommt.

Die Umfrage der Woche wurde unter 2.492 Online-Nutzern ab 14 Jahren durchgeführt. Die Antwortergebnisse basieren z.T. auf Mehrfachnennungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *