Close

January 25, 2014

Glück gehabt: 16.000 Euro aus gestohlenem Hotel-Tresor zufällig wiedergefunden – Cooler Coup in Hotel

(Seesen, 25. Januar 2014) Glück im Unglück: Nun wurden 16.000 Euro aus einem gestohlenen Hotel-Tresor zufällig wieder entdeckt. Eine Frau fand in Seesen im Harz eine Tasche mit dem Bargeld zwischen gelben Säcken. Die Beute stammt aus einem coolen Hotelraub Anfang Januar in einem Hotel in Langelsheim-Wolfshagen bei Goslar.

geld-geldscheine-bargeld

Bei dem Diebstahl bleiben die Täter absolut unbemerkt. Am hellichten Tag waren sie einfach in das Büro des Hotels marschiert und hatten den Tresor mit rund 20.000 Euro darin hinausgetragen. Ein Täter wurde wenig später festgenommen, der zweite konnte entkommen. Das Geld blieb zunächst verschwunden.

Die 34 Jahre alte Finderin soll aber nun keinen Finderlohn bekommen, da das Geld aus einem Raub stamme, so die Polizei. Sie wurde aber von den Beamten zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ob es vom Hotel eine Anerkennung oder Finderlohn gibt, ist unklar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *