Close

November 1, 2012

Google Hotelfinder startet nun in Deutschland – Währungsumstellung in Kürze zu erwarten

(Hamburg, 01. November 2012) Er ist einer der profiliertesten Google-Experten: Marc O. Benkert von BE:CON aus Hamburg macht nun auf den offiziellen Start des Google Hotelfinder in Deutschland aufmerksam. Die neue Such- und Buchmaschine für Hotels habe den Status „Experiment“ verlassen. Die Währungsumstellung auf Euro sei nur eine Frage von wenigen Tagen, so Benkert.

Google Hotelfinder - Hamburg

Google Hotelfinder – Hamburg

Benkert erwartet, dass Google den eigenen Hotelfinder massiv einbringen wird. So werde bei der Google-Suche „Hotel Hamburg“ eine Anzeige zum Hotelfinder in die Topposition gehievt. Dies werde die Suche nach Hotels, deren eigene Websiten und Buchungsmaschinen oftmals von dritten Buchungsportalen auf den ersten Google-Suchergebnissen verdrängt worden war, verändern. Auch die OTA und anderen Buchungsportale werden sich auf die neue Google-Suche einstellen müssen.

Der Google Hotelfinder ist nun auch unter der kürzeren Webadresse www.google.com/hotels aufzurufen – analog zur Flugsuche www.google.com/flights.

Wichtig für das Hotel-Ranking im Google Hotelfinder werden die Gästebewertungen sein. „So wird uns in Kürze die Integration des bereits bei Google+ Local bekannten Bewertungssystem Zagat bevorstehen. Damit wird die Bedeutung der Bewertung, die über Google generiert werden deutlich stärker werden und unmittelbar über das Ranking im Hotel Finder entscheiden“, so Benkert. Der Hotelmarketing-Experte empfiehlt: „Die Hotels müssen sich aktiv um Bewertungen im und über den Google-Kosmos kümmern. Die Anzahl und Qualität der Bewertungen bei Tripadvisor, Holidaycheck und Co. sind in der Zukunft nicht mehr ganz so bedeutend.“

Mit dem Google Hotelfinder werde der Direktvertrieb der Hotels wieder gestärkt, prophezeit Benkert: „Erstmalig ergibt sich wieder die Chance im Wettbewerb mit den Buchungsportalen und dem Kampf um Provisionen wieder bei Null zu starten.“

2 Comments on “Google Hotelfinder startet nun in Deutschland – Währungsumstellung in Kürze zu erwarten

Tuscany
November 2, 2012 at 12:05 am

Lieber Herr Benkert, glauben sie wirklich das der Hotelfinder den Direktvertrieb der Hotels stärkt? Dafür werden aber sehr präsent die “Sponsored” Links von Booking, Hrs & Co eingeblendet. Mit dem Hotelfinder drängt wohl eher ein neuer Affiliate Partner der OTAs auf den Markt.

Reply
Tobias Schrott
November 29, 2012 at 3:41 pm

Hallo alle zusammen,

ich habe mich gefragt ob seiten wie booking.com oder hrs als affiliate partner von google hotel finder für die klicks bezahlen, oder google an der durch die buchung generierten provision beteiligen?

Weiss jemand eventuell bescheid?

Lg

Tobi

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *