Close

February 5, 2009

Grand Hotel Heiligendamm – In zwei Jahren zum Gewinn?

Nach der geräuschvollen Trennung von Kempinski will die neue Führung des Grand Hotels Heiligendamm die schwierige wirtschaftliche Lage schnell in den Griff bekommen. In zwei Jahren sollen (dauerhaft) Gewinne erzielt werden, wird Hotelchef Martin Smura im „Hamburger Abendblatt“ zitiert. Das 346-Zimmer-Haus schreibt mit Ausnahme des Jahres 2007 (G8 Gipfeltreffen) Verluste seit der Eröffnung vor sechs Jahren. Das Tophotel wird nun weiterhin als Leading Hotel of the World und Mitglied der Selektion Deutscher Luxushotels vermarktet.

Lesen Sie weiter bei “Top hotel”:
http://www.tophotel.de/index.php?grand-hotel-heiligendamm-in-zwei-jahren-zum-gewinn

One Comment on “Grand Hotel Heiligendamm – In zwei Jahren zum Gewinn?

Martin smura | Usadirectworld
September 12, 2012 at 8:43 am

[…] Grand Hotel Heiligendamm – In zwei Jahren zum Gewinn … […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *