Close

February 28, 2012

Hospitality Alliance: Eröffnung von 2 Hotels an Messe München geplant

(München, 28. Februar 2012) Doppelpack für die Münchner Messe: Hospitality Alliance bereitet die Eröffnung eines Ramada (330 Zimmer) und eines H2 Hotels (205 Zimmer) für Herbst 2013 vor. Projektentwickler des Immobilienkomplexes gegenüber dem Messe-Haupteingang und dem internationalen Kongresszentrum ist die Fondara-Unternehmensgruppe.

Eröffnung ist im Herbst 2013: Ramada und H2 Hotel an der Messe München

Eröffnung ist im Herbst 2013: Ramada und H2 Hotel an der Messe München

Der Erfolg von Berlin soll in München wiederholt werden: Mit einer Kombination aus Vier-Sterne-Objekt und Budget-Hotel unter einem gemeinsamen Dach – Ramada (337 Zimmer, 674 Betten) und H2 (288 Zimmer, 696 Betten) – wurden in kürzester Zeit vom Start weg eine sehr hohen Durchschnittsbelegung von 90 Prozent (171.000 Roomsnights und 244.000 Gästeübernachtungen) erzielt.

Das Ramada Hotel & Conference Center München Messe bietet eine innen und außenliegende Veranstaltungsfläche von insgesamt 1.800 Quadratmeter, bestehend aus Restaurationsbereichen, sieben Konferenz- und Besprechungsräumen -darunter ein 400 Quadratmeter großer Saal – sowie einem Innenhof. Geplant sind ein Restaurant mit Front-cooking und eine zünftige „Bayerische Stube“. Das H2 Hotel München Messe wird das zweite Haus dieser neuen, designorientierten Budgetmarke sein. Geplant sind dain u.a. 20 Vierbett-Zimmer. Zentraler Bericht ist der „Hub“ mit einer „Frischeinsel“ und dem „H2 Shop“ für ein neuartiges Bistrokonzept sowie ein großzügiger Innenhof. Möglichkeiten für Erlebnisgastronomie sind ebenfalls gegeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *