Close

September 17, 2010

Hotelgigant mit erstaunlichen Qualitäten

Anonymer Quality-Check Atlantis The Palm Dubai vom Fachmagazin Top hotel ergibt die Note „Gut“

(Landsberg am Lech, 17. September 2010) Ein Hotelgigant mit kleinen Schwächen – beim anonymen Qualitäts-Check der Fachzeitschrift „Top hotel“ schneidet das Atlantis Hotel The Palm in Dubai (1.539 Zimmer und Suiten) mit einem „Gut“ ab. In der sehr strengen Wertung des international erfahrenen Hoteltesters werden 73 von maximal 100 Punkten erreicht. „Insgesamt überrascht das Atlantis mit Qualitäten, die ihm viele nicht zugetraut hätten“, so das Resümee des Testers.


Solide Leistungen sind vor allem in der Gastronomie auszumachen. „Die Grundhaltung vieler Mitarbeiter ist sehr positiv und gastfreundlich“, schreibt der Tester. So erreichen die Bewertungen der F&B-Leistungen (F&B – Food & Beverages, Speisen und Getränke) auch Spitzenwerte: Das Frühstückbüffet wird mit 93 Punkten (von max. 100) prämiert. Der Besuch im Restaurant „Ronda Locatelli“ (vom Londoner Starkoch Giorgio Locatelli) gerät mit 92 Punkten ebenfalls „ausgezeichnet“. Das Gourmetrestaurant „Ossiano“ erreicht mit 78 Punkten ein „gut“ und die Bar „Azura“ mit 81 Punkten ein „sehr gut“.

Doch bei wichtigen Serviceaspekten gibt es schwere Patzer. Der Check-in fällt mit einem „mangelhaft“ (40 Punkte) fast durch, die Guest Services werden nachlässig ausgeführt, Housekeeping und Message Transfer sind „unbefriedigend“ bzw. „sehr mangelhaft“ – und der – sehr wichtige – Roomservice erhält sogar ein „ungenügend minus“ (0 Punkte).

Die Testergebnisse im Überblick: (max. 100 Punkte je Kriterium)

  • Reservierung – 71
  • Check-in – 40
  • Zimmer 2326 – 80
  • Bad – 61
  • Roomservice – 0
  • Frühstücksbüffet – 93
  • Etagenfrühstück – 18
  • Restaurant „Ronda Locatelli“ – 92
  • Restaurant „Ossiano“ – 78
  • Bankett – 78
  • Bar „Azura” – 81
  • Spa & Wellness – 41
  • Housekeeping – 52
  • Schuputzservice – 41
  • Außenbereich – 76
  • Flure, Aufzüge, Treppen – 89
  • Sicherheitsaspekte – 91
  • Message Transfer – 21
  • Check-out – 40
  • Lost & Found – 40

Gesamteindruck – 73 (Durchschnitt aller Hotelteste: 68)
(100-81 sehr gut; 80-61 gut; 60-41 befriedigend; 40-21 mangelhaft; 20-0 ungenügend)

Der ausführliche Testbericht erscheint in der Ausgabe September 2010 von „Top hotel“ und ist in der Onlineausgabe unter www.tophotel.de kostenfrei abrufbar. Die Servicechecks werden stets anonym und auf eigene Rechnung durchgeführt. Die Berichte dienen der konstruktiven Kritik und genießen im internationalen Hotelmanagement und bei Branchenexperten hohes Ansehen.

„Top hotel“ ist die renommierte Fachzeitschrift für das Hotelmanagement in Deutschland. Das Magazin erscheint zehn Mal im Jahr im Freizeit-Verlag Landsberg, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Die verbreitete Auflage beträgt rund 20.000 Exemplare. Im Verbund mit dem Tochterunternehmen Lebensmittel Praxis Verlag (LPV) erscheinen u.a. auch „Die KÜCHE“, „Catering inside“, „Convenience Shop“ und „Lebensmittel Praxis“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *