Close

September 12, 2007

Hotelimmobilie des Jahres: Clevere Konzepte, lebendige Geschichte und zeitgemäßes Design

München, 12. September 2007
„Jeder Kandidat für sich hat ein klares Konzept, alle drei zusammen bieten einen interessanten Querschnitt des Hotelmarktes“, fasst Jury-Vorsitzender Matthias Niemeyer (STIWA Hotel Valuation & Consulting GmbH) – neben Andreas Martin (QF Hotel Dresden) und Michael Widmann (PKF hotelexperts) Initiator des hotelforums – die Entscheidung für die diesjährigen Nominierungen zusammen. In die letzte Runde um die Hotelimmobilie des Jahres gehen somit: Harry´s Hotel Home Graz, Schloss Elmau, TUI Dorfhotel Sylt.
Der Gewinner wird am 9. Oktober im Rahmen einer feierlichen Gala im Sofitel Munich Bayerpost bekannt gegeben. Neun Kandidaten hatten sich in diesem Jahr beworben, darunter, so Niemeyer, „auch deutlich mehr Resort-Hotels als in den letzten Jahren“ – ein Trend mit Zukunft: „Urlaub in Deutschland wird wieder attraktiver, die Angebote gerade für Familien werden deutlich ausgebaut.“ Teilnehmen konnten alle Hotels, die zwischen Januar 2006 und Juni 2007 fertig gestellt wurden, und mit einem “gelungenen Gesamtkonzept aus Architektur, Gestaltung und Innovation” überzeugen.

Boarding House, Cultural Hideaway, Familienresort
Im Trend: „Harry´s Hotel Home Graz“ nennt sich auch “Wohnhotel der neuen Generation”, bietet 69 Zimmer und liegt – fünf Kilometer von Messe und Flughafen entfernt – im Süden der steirischen Landeshauptstadt. Das Boarding House zielt auf längere Aufenthalte, bietet modernes Retro-Design und versteht sich mit Zusatzangeboten wie Restaurant, Bar und Wellness als „visionäres Netzwerk-Hotel“. (www.harrys-home.com)

nominiert_schloss_elmau.jpg

Kultur und Luxus: „Kultur, Spa und Kochkunst“ gehen auf Schloss Elmau (Foto) Hand in Hand. Das traditionsreiche 5-Sterne-Superior-Haus, erbaut 1914-1916, mit 140 Zimmern ist ein Familienbetrieb und wurde im letzten Juli nach umfangreichen Renovierungsarbeiten in Folge eines Brandes wieder eröffnet. Schloss Elmau liegt am Fuß der Wettersteinwand, rund 100 Kilometer südwestlich von München (www.schloss-elmau.de).

Für Familien: Das 4-Sterne TUI-Dorfhotel Sylt eröffnete im Juni in Rantum und bietet 159 Apartments, darunter auch so genannte Mehrgenerationenapartments. Zum Angebot des Familienresorts gehören außerdem zwei Restaurants, eine Bar sowie eine öffentliche Therme mit Schwimm- und Wellnessbereich (www.dorfhotel.com).

Europäische Branchenkonferenz hotelforum Zum fünften Mal findet in diesem Jahr die europäische Branchenkonferenz hotelforum statt: Zeitgleich zur Immobilienmesse Expo Real treffen sich am 9. und 10. Oktober im Sofitel Munich Bayerpost in München europäische Experten aus allen Bereichen rund um die Hotelimmobilie. Themen sind unter anderem die Budgethotellerie, Finanzierungs- und Investmentkonzepte, Standorte in Osteuropa sowie Marken und Markttrends.

Klicken Sie hier zum Hotelforum München

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *