Close

March 7, 2012

Intercontinental Hotels Group: Franchise mit Tristar: 15 neue Hotels in Deutschland geplant

(Denham/Berlin, 07. März 2012) Holiday Inn und Holiday Inn Express hat einen neuen Franchisepartner: Tristar Hotel & Management soll bis 2020 weitere 15 dieser Markenhotels der Intercontinental Hotels Group (IHG) entwickeln. Ein entsprechender Vertrag wurde nun geschlossen. Das erste im Rahmen dieser Vereinbarung erfasste Hotel ist Holiday Inn Berlin O2 World. Das neu erbaute Haus in der Wanda-Kallenbach-Straße umfasst 217 Zimmer und soll im Sommer 2014 seine Pforten öffnen.

Es gibt es bereits einige Franchisepartner für Holiday Inn Express: Success Hotel Management, Foremost Hospitality und die Treugast Solutions Group. „Für uns bleibt Deutschland auch weiterhin einer der bedeutendsten Märkte und Tristar ist dabei ein strategisch wichtiger Partner. Mit 57 Hotels der Holiday Inn Markenfamilie in Deutschland soll diese neue Vereinbarung sicherstellen, dass wir eine ideale Ausgangsposition haben, um unser Wachstum auf einem der wichtigsten Märkte Europas voranzutreiben“, sagte Martin Bowen, Vice President of Development bei IHG Deutschland.

Die Präsenz von IHG in Deutschland wird noch fester durch die Vertragsunterzeichnung für Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz verankert. Das Haus im Besitz der New Born Immobilien GmbH befindet sich in nur 200 Metern Entfernung vom Checkpoint Charlie und ganz in der Nähe des bekannten Veranstaltungsortes Tempodrom. Dieses Hotel wird im Herbst 2012 eröffnet. Die Holiday Inn Markenfamilie ist eine der größten und bekanntestem Hotelmarke der Welt und in 100 Ländern rund um den Globus vertreten. Derzeit werden weltweit 736 neue Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *