Close

January 4, 2012

Jumeirah Hotels: Zweitmarke „Venu“ wieder abgesagt

(Dubai/VAE, 04. Januar 2012) Ganz verschwiegen: Die im Sommer 2010 von Jumeirah-Chef Gerald Lawless angekündigte Lifestyle-Marke „Venu“ wird nun doch nicht realisiert. Dies wurde gegenüber dieser Fach-Illustrierten nun bestätigt.

Jumeirah Hotels, die Hotelgruppe der Dubai Holding, expandiert stark und will sich offenbar auf die Eigenmarke konzentrieren. Laut tophotelprojects.com sind international 31 große Hotelprojekt in Bau bzw. Entwicklung. Das größte ist das Jumeirah Anguilla Resort  in der Karibik. In den nächsten sechs Monaten werden neuen Hotels in Dubai, Kuwait, London, Rom, Aserbaischan und auf Mallorca eröffnet. Seit Jahresbeginn 2011 wird damit die Zahl der Hotels verdoppelt. Laut tophotelchains.com sind derzeit 13 Hotels der Jumeirah Group weltweit in Betrieb.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *