Close

April 5, 2012

Kempinski: „Career Day“ erstmals in China

(Peking, 05. April 2012) Überzeugend auch in Peking: Nach zwei erfolgreichen Career Days in München hat Kempinski Hotels das Konzept jetzt nach China exportiert – ebenso erfolgreich. Insgesamt 374 Teilnehmer, davon 300 externe Talente, versammelten sich am vergangenen Wochenende im Kempinski Hotel Beijing Lufthansa Center in Peking, um sich über Karrieremöglichkeiten bei Europas ältester Luxushotelgruppe in China aber auch außerhalb zu informieren.

Sehen Sie bei „Hotelier TV“ den Filmbeitrag zum Kempinski Career Day 2012

Im direkten Gespräch mit den Entscheidern, den Hoteldirektoren und Führungskräften, konnten sie hier ihre nächsten Karriereschritte planen – denn bei Kempinski Hotels ist die Talentsuche definitiv Chefsache. Präsentationen von Reto Wittwer, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Kempinski Hotels, und Michael Henssler, Regionalpräsident China, gaben darüber hinaus einen Überblick über das Unternehmen und die Möglichkeiten.

Die in der Branche einzigartige Idee, dass sich Bewerber direkt mit dem Vorstand, den Hoteldirektoren und weiteren Führungskräften des Unternehmens austauschen und auch gleich vor Ort ein Angebot erhalten können, setzte sich auch im fernen China durch. Fast 60 Prozent der Kempinski-eigenen Talente erhielten ein Angebot für den nächsten Karriereschritt innerhalb der Hotelgruppe. Darüber hinaus kann sich rund ein Drittel der externen Kandidaten auf einen Einstieg bei Kempinski Hotels freuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *