Close

September 6, 2011

Leaders Club Deutschland: Nominierte für „Leders Club Award 2011“ stehen fest

(Berlin, 06. September 2011) 10. Jubiläum: Am 4. November wird der „Leaders Club Award“ zum zehnten Mal vergeben. Die Auszeichnung für herrausragende Gastronomiekonzepte wird vom gleichnamigen Club im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin vergeben. Die sechs Nominierten stehen nun fest.

„Chez Ima“. Die Gebrüder James und David Ardinast betreiben in Frankfurt/Main bereits die Mittagslocation „IMA-Kitchen“ und die „Multibar“ und sind als erfolgreiche Partyveranstalter bekannt. Im Restaurant des stylischen 25 Hours Hotel by Levis im Bahnhofsviertel servieren sie nun neu eine Küche mit exklusiven Rezepturen, Haussaucen und Gewürzmischungen, kreiert und zusammengestellt von Müttern verschiedenster Kulturen und kreativen Köchen.www.imaworld.de

„Pret a Diner“. Nach dem Berliner Erfolg im Januar (alte Münzprägeanstalt) startete nun das zweite temporäre Restaurant in Berlin, im Juli direkt an der Spree. Initiator KP Kofler (Kofler & Kompanie) will „Genuss mit allen Sinnen“ ermöglichen – und den Luxus guten Essens zu annehmbaren Preisen. Er bietet mit zwei Menüs hochwertige Küche nur für kurze Zeit. www.pretadiner.com,www.koflerkompanie.com

„Exenberger Werkskantine“. Das neue Restaurant von Kay Exenberger liegt auf dem riesigen Gelände der „Klassikstadt“ im Ostend von Frankfurt/Main. Das Falir zeichnet sich durch „Classic Cars“ aus: Durch Glasfronten wird ein Blick in zwei Oldtimer-Werkstätten gewährt. Geboten wird modernen regionale Küche. www.exenberger-frankfurt.de

“Langnese Café mit Happyness Station Powered by East”. Das Hamburger Designhotel East und Langnese haben das am Kreuzfahrtterminals in HafenCity ein Konzeptcafé eröffnet. Das Konzept bietet Snacks mit frischen Salaten zum Selbstkreieren, Gebäckspezialitäten sowie warme und kalte Getränken. Highlight soll die „Happyness Station“ sein: hier lässt man sich aus frischen Zutaten je nach Geschmack sein eigenes Eis kreieren. www.east-hamburg.de

„Dinzler Kaffeerösterei“.Auf dem Irschenberg an der viel befahrenen A8 hat die Dinzler Kaffeeröstereiihren Hauptfirmensitz. Bar, Restaurant, Küche, Backstube, Seminare, Kaffeerösterei, Kaffeewelt und betriebliche Kinderkrippe sind unter einem Dach vereint. www.dinzler.de

„Hans im Glück“. Der neue Gourmet-Burger-Grill in München und Köln ist durch die gleichnamige Märchenfigur inspiriert, die Einrichtung zeitlos schlicht, bei den Farben wurde bewusst auf Natur gesetzt. Natürliche Birkenstämme reichen vom Boden bis zur Decke. Attraktion sind die Burger mit dircken Rindfleisch-Patties (140gr), frischen Salate und hausgemachten Soßen. www.hansimglueck-burgergrill.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *