Close

October 29, 2012

Maritim: Zahlreiche Renovierungen – Alles für den Gast

(Bad Salzuflen, 29. Oktober 2012) Seit Ende 2011 investiert Maritim in zahlreiche Renovierungsmaßnahmen, die zum Ziel haben, den Komfort der Gäste deutlich zu erhöhen. Teilweise schon abgeschlossen, sind weitere Investitionen bis 2013 geplant. Gleich mehrere Hotels profitieren von der Investitionssumme im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich: die Stadthotels München, Frankfurt, Darmstadt und Köln sowie die Ferienressorts Bad Wildungen, Travemünde und Bad Homburg.

Der Wintergarten im Maritim Hotel München erstrahlt in neuem Glanz

Der Wintergarten im Maritim Hotel München erstrahlt in neuem Glanz

“Wir sind alle sehr froh über die vielen Renovierungsarbeiten, denn abgesehen vom Nutzungsverschleiß im Verlauf der Jahre ändert sich natürlich auch der Geschmack: neue Farben sind modern, der Einrichtungsstil ändert sich und nicht zuletzt erwartet auch der Gast neue zeitgemäße Annehmlichkeiten. Bei all diesen Änderungen bleibt es natürlich nicht aus, dass man als Hotelgesellschaft mit der Zeit geht und sich einen innovativ-modernen Anstrich gibt”, freut sich Geschäftsführer Gerd Prochaska über die vielen Maßnahmen und deren zügige Umsetzung.

Neue “spa & beauty care” Bereiche
Schon seit Anfang des Jahres verfügt das Maritim Strandhotel Travemünde über einen komplett neuen Beauty-Bereich. Mit hellen Möbeln und warmen Farbtönen an den Wänden empfängt das “spa & beauty care” den Besucher. 1.100 Quadratmeter sind nur zum Entspannen reserviert. So gehört zu jedem Bereich – Spa, Pool und Sauna – ein eigener Ruheraum. Im barrierefreien Spa-Bereich stehen vier hochwertig ausgestattete Behandlungskabinen mit Tageslicht zur Verfügung. Ein sprudelndes Wannenbad lädt zum Träumen unter funkelndem Sternenhimmel ein. Wer danach die frische Meeresluft der Ostsee genießen möchte, begibt sich nach draußen auf die blickgeschützte Holzterrasse.

Aber auch der Wellness-Bereich des Maritim Badehotels in Bad Wildungen ist in einen luxuriösen “spa & beauty care” Bereich verwandelt worden: viel Platz, viel Privatsphäre und ein modernes Wohlfühl-Ambiente. Nun präsentiert sich die exklusive Verwöhn-Oase mit einem ganzheitlichen Konzept, das alle Sinne anspricht und pure Entspannung verspricht. Alles passt perfekt für eine erholsame Auszeit im Grünen.

Moderne neue Zimmer in frischen Farbtönen und edlen Materialien – Neue Bäder mit ebenerdig zugänglicher Dusche und per Knopfdruck steuerbarer Temperatureinstellung
Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum putzt sich das Maritim Hotel München heraus und zeigt ein neues Gesicht. Bar und Wintergarten haben ein neues Styling erhalten und strahlen edle Gemütlichkeit aus. Auch die 52 Zimmer einer ganzen Etage haben eine neue Schönkeitskur erhalten: helle Möbel, freundliche Farben, moderne Bäder – teilweise mit Regendusche – sorgen für neuen Luxus und bieten allen Komfort, den man sich als Gast wünscht. Insgesamt haben sich nun 25 Doppelzimmer, 24 Einzelzimmer, zwei Senior Suiten und eine Junior Suite dieser komfortablen und ansprechenden Verjüngung unterzogen. Aber damit nicht genug: Für die nahe Zukunft sind weitere Renovierungsmaßnahmen auch auf den anderen Etagen geplant.

Seit August 2012 investiert auch das Maritim Konferenzhotel in Darmstadt in das Wohl seiner Gäste, die sich ab März 2013 auf neu gestaltete Zimmer freuen dürfen – auch hier mit ebenerdig zugänglichen Duschen und modernster Temperaturregelung. Aber nicht nur das: Auch das Schwimmbad, die Restaurants, die Raucherlounge und weitere Einrichtungen werden überholt und erstrahlen bald in neuem Design und frischen Farben.

Auch das Maritim Hotel Bad Homburg erfährt derzeit eine umfangreiche “Verjüngungskur”, bei der in verschiedenen Bauphasen alle Zimmer und Bäder in beige- und champagnerfarbenen Tönen erstrahlen und mit edlen Materialien und moderner Technik ausgestattet werden. Ebenso erhalten die öffentlichen Bereiche einen erfrischenden neuen Look, wie zum Beispiel der Eingangsbereich und das Restaurant. Ganz neu hinzu kommt auch ein moderner Tagungsraum. Anfang 2013 werden hier die Baumaßnahmen abgeschlossen sein und können die Gäste das ganze Ausmaß der Verwandlung bestaunen und genießen.

In Köln und Frankfurt wird ebenfalls investiert: In der Rheinmetropole sind ein Teil der Bäder neu und modern gestaltet. Im Frankfurter Haus werden nach und nach alle Bäder renoviert; zudem ist der Kongress- und Veranstaltungsbereich klimatechnisch aufgerüstet worden.

Die Maritim Hotelgesellschaft ist die führende deutsche Hotelkette und in sieben Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien, China und Lettland. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

One Comment on “Maritim: Zahlreiche Renovierungen – Alles für den Gast

Stadthotel München
April 8, 2013 at 2:31 pm

Hört sich großartig an. Muss ich mir unbedingt mal anschauen und den Neuen Spa-Bereich auch unbedingt mal ausprobieren
🙂

LG,
Anni von Stadthotel München

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *