Close

October 29, 2012

Megaprojekt Calvià Beach Resort auf Mallorca: Neupositionierung bringt erste Erfolge

(Palma de Mallorca, 29. Oktober 2012) Meliá Hotels International hat die erste Umbauphase des Calvià Beach Resort Projekts auf Mallorca erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde die Beachfront in Magaluf mit den vier Meliá-Hotels Sol Antillas, Sol Barbados, Sol Wave House und Beach House einem umfangreichen Facelift unterzogen.

Calvià Beach Resort auf Mallorca

Calvià Beach Resort auf Mallorca

Zu den Verjüngungsmaßnahmen gehören u.a. das erste Wave House Mallorcas mit Wellensimulation und Wasserrampen sowie der namhafte Nikki Beach Club auf dem Areal des Beach House Hotels. Die Neupositionierung zeitigt bereits erste Er­folge: So wurden ca. 300 Arbeitsplätze geschaffen und neue Kundensegmente angesprochen. Von diesen Zielgruppen mit höherer Kaufkraft (35% der Gäste kom­men aus Russland) verspricht sich auch die örtliche Wirtschaft zusätzliche Impulse.

Calvià Beach Resort - Beach House Big Suite

Calvià Beach Resort – Beach House Big Suite

Das Großprojekt Calvià Beach Resort by Sol Hotels, das in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden und in einem Joint-Venture mit Partnerunternehmen Evertaas realisiert wird, hat sich die Neubelebung der in die Jahre gekommenen Resort-Destination an Mallorcas Südwestküste auf die Fahne geschrieben. Schlüsselelemente sind dabei die homogene Einbettung des Resorts in die exklusive Küstenregion und eine nachhaltige wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Innerhalb der nächsten vier bis fünf Jahre sollen weitere vier Hotels folgen sowie zusätzliche Sportanlagen, Shoppingmöglichkeiten und eine Fußgängerzone entstehen. Zur Urlaubssaison 2013 wird das Sol Magaluf Park Hotel, das derzeit umgebaut wird, in Ko­operation mit dem gleichnami­gen Erlebnispark als erstes mallorquinisches Themenpark-Hotel unter dem Namen Sol Katmandu Resort eröffnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *