Close

November 9, 2012

Nachwuchsband „The Jabs“ – vom Renaissance Hamburg Hotel zu MTV EMA 2012 – Die Sieger des „Best Band in the House“-Contests performen am 11.11. live in Frankfurt/Main

(Hamburg, 09. November 2012) Ende Juli feierten Hamburger und Gäste des Renaissance Hamburg Hotels das Launch Event von „RLife LIVE“ mit „The Jabs“. Der Abend war gleichzeitig das exklusive Finale des Bandwettbewerbs von Renaissance Hotels und MTV. Gemeinsam riefen sie im März diesen Jahres alle jungen Musiker in Deutschland, Frankreich und England zur Teilnahme auf. „The Jabs“ setzten sich schließlich gegen 640 Konkurrenten durch und überzeugten ebenfalls mit dem Auftritt in der “Brick’s Tea Lunge Bar” an den Großen Bleichen.

The Jabs

The Jabs

Beim anschließenden Gewinner-Voting gingen die fünf Musiker als klare Sieger hervor und sind damit einer der Showacts bei den diesjährigen MTV Europe Music Awards in Frankfurt. Im Gepäck haben “The Jabs” ihre erste Single „Stranger“ – das Video dazu wurde in der bekannten Renaissance Suite im Renaissance Hamburg Hotel gedreht.

„The Jabs“ kommen aus Bergheim bei Köln und bestehen offiziell seit Mai 2009 als Band. Die fünf Jungs sind im Alter zwischen 19 und 21 Jahren – Sia, Lucas, Arif, David und Jonas. Ihre gemeinsame Leidenschaft ist die Musik. „The Jabs“ stehen für das Genre Pop-Rock, das Spaß macht und mitreißt.

„Wir freuen uns sehr mit den Jungs, dass wir Ihnen damit zu einer hoffentlich großen Karriere verhelfen konnten. Es macht uns stolz, dass wir der einzige deutsche Austragungsort des Gesangswettbewerb waren und noch mehr, dass wir den Hamburgern „The Jabs“ schon mal vorstellen konnten. Tolle Nachwuchskünstler bekommen bei uns immer eine Bühne bei RLIfe Live“, sagt Peter van Rossen, Direktor des Renaissance Hamburg & Schwesterhotel Hamburg Marriott.

“RLife Live”, die weltweite Entertainment- und Musik-Plattform von Renaissance Hotels, gibt hoffnungsvollen Nachwuchstalenten in verschiedenen europäischen Renaissance Hotels eine Bühne zum Performen. Von Konzerten bis Listening-Parties und unangekündigten DJ-Auftritten bis hin zu Aftershow-Partys oder „Meet &Greets mit Promis. In der Vergangenheit brachte eine Renaissance Bühne folgenden Künstlern das große Glück: Bruno Mars, Janelle Monae und Jamie Cullum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *