Close

January 5, 2010

Presseschau vom 05. Januar 2010: Low Budget ist die Hotelform der Zukunft – wirklich?

Achtung, jetzt kommt das „Mohotel“: Ein Entreprenuer tüftelt an einem Zimmerkonzept aus Glas und Holz, das schnell auf- und wieder abgebaut werden kann. Die neueste Idee für ein mobiles Low Budget Hotel – Übernachtungen für nur 20 Euro – könnte bald Wirklichkeit werden. Längst herrscht es im untersten Hotelsegment ein harter Konkurrenzkampf – zu Lasten der Mittelklasse-Hotels. Für die ist nur mehr Qualität die Rettung – und eine bekannte Marke. Die Stammhoteliers schlagen bald zurück.

Low Budget ist im Trend – Zimmer im B&B Hotel Frankfurt-Niederrad

Low Budget ist im Trend – Zimmer im B&B Hotel Frankfurt-Niederrad

+++ WIRTSCHAFT +++

Financial Times Deutschland: Willkommen in der schönen, billigen Hotelwelt
Die Zeiten sind hart, das Gastgewerbe lüftet durch. Pfiffige Ideen und gutes Design locken neue Kunden. Und die sollen nicht mehr beim Service glänzende Augen bekommen, sondern wenn sie die Rechnung in Händen halten.
http://www.ftd.de/unternehmen/handel-dienstleister/:trend-willkommen-in-der-schoenen-billigen-hotelwelt/50053548.html

Der Tagesspiegel: Berlin will keine Bettensteuer
Berlin hat die Kölner Idee einer Kulturförderabgabe für Touristen verworfen, die Einnahmeausfälle aus der gesenkten Mehrwertsteuer für Hotels wettmachen könnte. “Entsprechende Vorschläge wurden in Berlin den letzten Jahren geprüft und insbesondere auch aus verfassungsrechtlichen Gründen verworfen. Auch die in Köln angedachte Abgabe würde einer Klage wohl nicht standhalten”, teilte die Senatsverwaltung für Wirtschaft dem Tagesspiegel mit.
http://www.presseecho.de/wirtschaft/NA3731539351.htm

derwesten.de: Nach der Steuersenkung – Kein Bonus für Hotelgäste
Statt wie bisher 19 Prozent werden ab 2010 in Hotels und Pensionen nur noch 7 Prozent Mehrwertsteuer für Übernachtungen fällig. Die Preise möchte zunächst aber kaum einer der Hoteliers in Gelsenkirchen senken.
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/Kein-Bonus-fuer-Hotelgaeste-id2343586.html

Goslarsche.de: Hotel Panoramic Braunlage – Sechs Stellen abgebaut
Sechs Stellen musste das Hotel „Panoramic“ im letzten Quartal 2009 abbauen. „Unsere Zahl der Mitarbeiter sank von 57 auf 51“, teilt Dr. Eric Janssens, der Chef des Hotels, mit. Das Hotel musste 2009 erhebliche Umsatzeinbußen hinnehmen, weil die Zahl der Übernachtungen sank. Dennoch blickt Janssens optimistisch in die Zukunft.
http://www.goslarsche.de/Home/harz/braunlage_arid,103734.html

derwesten.de: Duisburger Hotels warten noch auf Gäste-Anstrum
Rund fünf Millionen Besucher, so die Erwartungen der Veranstalter, werden in den nächsten zwölf Monaten in der Metropole Ruhr zu Gast sein – im Kulturhauptstadtjahr 2010. Die Duisburger Hotelbranche merkt bislang allerdings noch nicht viel davon.
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/Duisburger-Hotels-warten-noch-auf-Gaeste-Anstrum-id2337217.html

Radio Erft: Übernachtungen werden nicht günstiger
Seit dem Jahreswechsel gilt für Hotel-Übernachtungen im Kreis ein ermäßigter Mehrwertsteuersatz – davon werden die Kunden bei den Preisen allerdings nichts merken.
http://www.radioerft.de/erft/re/426771/news/rhein-erft_kreis

dpa: Nachts kein Wasser im Hotel – Geld zurück
Auch in Entwicklungsländern haben Pauschalurlauber Anspruch auf eine funktionierende Wasserversorgung im Hotel. Tropft regelmäßig kein Wasser aus dem Hahn, muss der Veranstalter einen Teil der Reisekosten erstatten.
http://www.shz.de/nachrichten/deutschland-welt/reise/artikeldetail/article/2158/nachts-kein-wasser-im-hotel-geld-zurueck.html

Der Spiegel: Investoren verklagen Credit Suisse auf 24 Milliarden Dollar
Der Credit Suisse bekommt heftigen Ärger in Amerika. Eigentümer mehrerer Ferien-Resorts haben Klage gegen die Schweizer Großbank eingereicht. Sie werfen dem Institut vor, Immobilien zu hoch bewertet und saftige Gebühren kassiert zu haben. Ihre Forderung: 24 Milliarden Dollar.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,670056,00.html

suedwestfalen.com: 20 Jahre Dometic in Südwestfalen
Made in Germany wird bei Dometic auch in Zukunft großgeschrieben. Diese Woche standen jedoch die letzten 20 Jahre im Fokus. (…)Neben der Caravanbranche ist Dometic sehr stark in der Hotellerie verwurzelt. Täglich werden zwei Hotels mit je 400 Zimmern rund um den Globus mit unseren Minibars ausgestattet,“ berichtet Joachim Kinscher Geschäftsführer der Dometic GmbH und Executive Vice President im Konzern.
http://www.suedwestfalen.com/aktuelle-nachrichten/suedwestfalen/produktion-technik/aktuelle-nachrichten/nachricht-anzeigen/article/20-jahre-dometic-in-suedwestfalen.html?tx_ttnews[backPid]=11&cHash=9e2b424b2d

+++ WERBUNG +++

Lesetipp: Hans Haas – Lustvoll genießen
Kochbuch des Monats – Ausgewählt vom Deutschen Institut für Koch- und Lebenskunst für den Monat Januar, unterstützt von Focus, BuchMarkt, MDR-Figaro und der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie Zeitung

Beginnen wir das neue Jahr nach all dem Weihnachtskitsch mit Schönheit, mit Klarheit und gutem Geschmack. Die Fotos sind großes Kino, die Rezepte sind deutlich formuliert, doch guter Geschmack wäre eine Untertreibung. Denn die Rede ist von „Lustvoll genießen“, Hans Haas’ neuem Kochbuch. Und der Autor ist auf dem besten Wege, eine Kochlegende zu werden, gefragt von Dubai bis New York. Zum Niederknien koche er, hat der Gault Millau geurteilt. Zum Niederknien findet die Jury auch sein Buch. Weil Haas keine Nabelschau betreibt, jeden Ätsch-Bätsch-Effekt vermeidet („seht her, wie toll ich bin“), sondern weiß, dass ein Kochbuch auch und vor allem für uns sterbliche Nachköche funktionieren muss. Er liebt seine Leser. Und ihre Gaumen: Das hat er in 118 Rezepten mit verblüffender Eleganz dokumentiert. Eingelegte Sardinen mit roten Zwiebeln, eine bildschöne lauwarme Königskrabbe, unerhörte Jakobsmuscheln mit Maronen-Creme oder Rumsauce, ein Bayrisches Milchlamm. Allein schon die Optik der angeschnittenen Rehkeule im Salzteig mit Blaukraut und Kartoffel-Grieß-Knödeln! Die Rezepttitel klingen allesamt sooo einfach, ihre Umsetzungen sind es auch: Das ist ein Versprechen, das Haas zuverlässig einlöst. Und jeder kann nun wirklich Spinat-Ziegenquarkknödel oder Brillat-Savarin-Käse mit angemachmachter Pfeffer-Wassermelone nach Haas zubereiten. Deshalb wäre „Lustvoll kochen“ bestimmt der bessere, weil genauere Buchtitel. – Solche Rezepte zu schreiben, muss erst einmal gekonnt sein. Schon Brecht wusste, dass das Einfache schwierig zu machen sei. – Das neue Kochbuchjahr hat bestens angefangen. (Frank Brunner)
Rezepte und mehr unter: www.Kochbuch-des-Monats.de

ISBN 9783930614110
EURO 62,00
Portofrei bei: FOOD PROMOTION GmbH, Baumstrasse 4, 80469 München
Tel: 089-200 2713, Fax: 089-200 27150
mail: [email protected], www.apero-magazin.de

+++ VERMISCHTES +++

AFP: Intercity bohrt sich in Holiday Inn-Hotel
Die Gäste des Holiday Inn-Hotels in Helsinki sind am Montagmorgen äußerst unsanft aus ihrem Schlaf geweckt worden. Gegen 7.30 Uhr rammten vier Waggons eines Intercity-Zuges das Hotel, das später wegen Einsturzgefahr gesperrt werden musste.
http://www.wort.lu/wort/web/europa_und_welt/artikel/65939/personenzug-bohrt-sich-in-holiday-inn-hotel.php

Abendzeitung: Würzburg – Gastwirt in Todesangst
Bedroht, beraubt und an einen Pfosten gefesselt: Der Feierabend endete für den Laufacher Gastwirt Klaus Exeler am Sonntag in einem echten Alptraum – der Wirt ist geschockt: “Ich brauche jetzt dringend Ruhe”.
http://www.abendzeitung.de/bayern/156749

im-salzkammergut-at: Hof bei Salzburg – Brand im Hotel Schloss Fuschl-Wohnheim
Feuer heute Früh gegen 1.30 Uhr im Personalhaus vom Hotel Schloss Fuschl im Hofer Ortsteil Baderluck: Ein 45-jähriger Angestellter hatte auf einem Griller eine Mahlzeit zubereiten wollen, dabei überhitzte das Fett und fing Feuer.
http://www.im-salzkammergut.at/hof_bei_salzburg/wintersport/brand_baderluck_personalhaus_15481/

Merian: Europop – Der unkalkulierbare Reisende
Die Touristikbranche hat ein neues Gespenst: Der Kunde, dessen Reisegewohnheiten nicht kalkulierbar sind. Wie man Affekt-Traveller – abseits von Nackt-Kreuzfahrten – im Jahr 2010 erfolgreich “einfangen” könnte, dafür macht MERIAN.de-Kolumnist Ralf Niemczyk hier ein paar Vorschläge.
http://www.merian.de/kolumnen/europop/a-670001.html

n-tv: Menü für Astronauten – Starkoch hat Weltraum-Lust
Starkoch Harald Wohlfahrt, dessen Astronauten- Menü schon im All serviert wurde, wäre für einen Ausflug in den Orbit zu haben. “So eine Chance hätte man nur ein Mal im Leben, wenn überhaupt”, sagte der Küchenchef.
http://www.n-tv.de/leute/Starkoch-hat-Weltraum-Lust-article662074.html

Rheinische Post: Von der Wellness-Oase bis zum Swingerclub – Hotels nur für Erwachsene
Die Zahl der Hotels, die Erholung ohne Kindergeschrei versprechen oder sogar bewusst zweideutig mit einer “nicht jugendfreien” Atmosphäre locken, nimmt zu. Vom ruhigen Wellness-Paradies bis zum Swinger-Club unter Palmen ist alles dabei.
http://www.rp-online.de/reise/news/Hotels-nur-fuer-Erwachsene_aid_801172.html

n-tv: Riskante Lebensmittel – Pestizid-Gefahr überbewertet
http://www.n-tv.de/ratgeber/Pestizid-Gefahr-ueberbewertet-article663007.html

Der Spiegel: Malaysia – Polizei nimmt unverheiratete Paare im Hotel fest
Razzia am Neujahrstag: In mehreren Billighotels hat die malaysische Polizei unverheiratete Paare festgenommen, die sich ein Zimmer teilten. “Engste Nähe” ist laut Scharia-Recht für sie nicht erlaubt – bei einer Verurteilung drohen bis zu zwei Jahre Haft.
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,669956,00.html#ref=rss

Tagblatt: Eine Weltreise im Hotel
Eine Zeit voller guter Geschichten nimmt ein Ende: Kurt-René Glanzmann kehrt nach zweijähriger Karriere als Hotelier im «Rorschacherhof» nach Zürich zurück. Trotzdem will er die Seeregion regelmässig besuchen.
http://www.tagblatt.ch/lokales/rorschach/tb-ot08/Eine-Weltreise-im-Hotel;art2889,1443549

Abendzeitung München: H’ugo’s – Promi-Pizzeria hat Ärger mit dem KVR
Droht Ärger beim Edel-Italiener? Das H’ugo’s am Promenadeplatz soll gegen mehrere Vorschriften verstoßen haben – das Kreisverwaltungsreferat prüft jetzt die Konsequenzen.
http://www.abendzeitung.de/muenchen/156791

+++ INTERNATIONAL +++

Der Standard: Hoteliers in Aufruhr – Capri will Touristensteuer einführen
Die süditalienische Insel überlegt, eine Art “Eintritt” für Besucher des Eilands einzuheben, noch ist das letzte Wort aber nicht gesprochen
http://derstandard.at/1262208819641/Hoteliers-in-Aufruhr-Capri-will-Touristensteuer-einfuehren

The Washington Post: Hotel WiFi Should Be a Right, Not a Luxury
I’m in my hometown of Memphis, Tennessee for Christmas and on a drive between Memphis and Nashville I noticed that every $30/night hotel offered free wireless Internet access. Further, when we got to Nashville and checked into the relatively low-frills Holiday Inn Express we had better wireless Internet access than I’ve had in hotels around the US and the world’some of which I paid double to stay in.
http://www.hospitalitynet.org/external/4044835.html

hotelworldnetwork.com: Top 10 global travel forecasts
By Rohit Talwar – Here are my top ten forecasts for global travel in 2010
http://www.hotelworldnetwork.com/travel-trends/top-10-global-travel-forecasts

Press Release: Starwood Hotels Completes Sale of Bliss Spas to Steiner Leisure for $100 Million
Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. (NYSE:HOT) announced today that it has completed the sale of the Bliss spa and product company to Steiner Leisure Limited (Nasdaq:STNR) for $100 million.
http://www.finanzen.net/nachricht/Starwood-Hotels-Completes-Sale-of-Bliss-Spas-to-Steiner-Leisure-for-100-Million-721946

arabianbusiness.com: Burj Dubai’s Armani hotel to open on Mar 18
Armani Hotel Dubai, the first hotel to open under the collaboration between Giorgio Armani and Emaar Properties, will be officially launched on March 18, it was announced on Monday.
http://www.arabianbusiness.com/577810-burj-dubais-armani-hotel-to-open-on-mar-18

arabianbusiness.com: Abu Dhabi hotel rate caps ‘redundant’ in 2010
Hotel room rate caps during major events in Abu Dhabi are unlikely in 2010 due to increased competition among a growing number of tourism offerings, according to the Abu Dhabi Tourism Authority (ADTA).
http://www.arabianbusiness.com/577713-abu-dhabi-hotel-rate-caps-redundant-in-2010

hospitalitynet.org: French Hotel Industry Performances – November 2009
Parisian hotels picked up somewhat during November. With the exception of 3 star standard hotels, all categories recorded a rise in demand.
http://www.hospitalitynet.org/news/4044833.html

The Dallas Morning News: Investor Carl Icahn Offers to Loan Trump Entertainment Resorts $45 million and  Provide Equity Investment of $80 million to Take Over Bankrupt Casino Company
Investor Carl Icahn is offering to loan Trump Entertainment Resorts Inc. $45 million and guarantee an equity investment of as much as $80 million as part of his bid to take over the bankrupt casino company.
http://www.hotel-online.com/News/PR2010_1st/Jan10_IcahnAC.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *