Close

March 24, 2010

Presseschau vom 24. März 2010 – Also doch: Sondersteuer für Hotels in Köln

(Landsberg/Lech, 24. März 2010) Fünf Prozent der Nettoerlöse aus der Beherbergung: Kölns Hotels droht nun tatsächlich eine Sondersteuer. Diese sogenannten Kulturabgabe wurde vom Stadtrat beschlossen und muss noch von der CDU-geführten Landesregierung genehmigt werden. Die Chancen auf Ablehnung sehen gut. Doch weitere politische Vorstöße werden kommen. Bettensteuern sind in mehreren Städten in Deutschland angedacht, u.a. in Stuttgart.

+++ THEMA DES TAGES +++

Focus: Bettensteuer – Köln bittet Hotelgäste zur Kasse
Auf der Suche nach Möglichkeiten, die leere Stadtkasse zu füllen, sind die Kommunalpolitiker in Köln auf eine ungewöhnliche Idee gekommen. Hotelgäste sollen für Kultur bezahlen.
http://www.focus.de/politik/deutschland/bettensteuer-koeln-bittet-hotelgaeste-zur-kasse_aid_492687.html

Lesen Sie dazu auch:
N24: Stadt Köln führt “Bettensteuer” ein
http://www.n24.de/news/newsitem_5947151.html
WDR: Köln führt als erste Kommune in NRW Bettensteuer ein
http://www.wdr.de/themen/kurzmeldungen/2010/03/23/koeln_fuehrt_als_erste_kommune_in_nrw_bettensteuer_ein.jhtml

In Köln droht nun tatsächlich eine Sondersteuer auf Hotelübernachtungen (Foto: Jim McDonald/DZT)

In Köln droht nun tatsächlich eine Sondersteuer auf Hotelübernachtungen (Foto: Jim McDonald/DZT)

+++ WIRTSCHAFT +++

TV Oberpfalz – Neustadt/WN: Haftbefehl gegen Hotelier
Der Seniorchef eines Hotels im Landkreis Neustadt an der Waldnaab soll zwei weibliche Hotelfach-Azubis sexuell missbraucht haben.
http://www.otv.de/default.aspx?ID=2855&showNews=671072

Augsburger Allgemeine: Gesenkte Mehrwertsteuer für Hoteliers kein „Geschenk“
Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband (BHG), Kreisverband Günzburg, setzt auf Kontinuität: Auf der Jahreshauptversammlung, die am Montag erstmals im neuen Wohlfühlhotel in Autenried stattfand, wählten die Mitglieder den bis auf geringe Positionswechsel unveränderten Vorstand einstimmig wieder. Kreisvorsitzende bleibt somit zwei weitere Jahre Ingrid Osterlehner (Gasthof „Zur Sonne“, Röfingen).
http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Lokales/Region/Artikel,-Gesenkte-Mehrwertsteuer-fuer-Hoteliers-kein-Geschenk-_arid,2103843_regid,2_puid,2_pageid,4634.html

Badische Zeitung: Lörrach – Aufwertung des Ostens
Grüne und SPD sehen den Bebauungsplan “Belchenstraße” positiv / Skepsis bei Hotel-Türmen.
http://www.badische-zeitung.de/loerrach/aufwertung-des-ostens–28716580.html

Schweriner Volkszeitung: 2010 wird renoviert und neugebaut
Viele stöhnen unter der Last der Krise, “wir investieren”. Nicht ohne gewissen Stolz verweist Ernst-Günter Hautau, Hoteldirektor des Sport- und Vital-Resorts Neuer Hennings Hof, auf die Zahlen der Übernachtungen im vergangenen Jahr. “Wir hatten über 1400 mehr als 2008. Mittlerweile werden wir deutschlandweit gebucht. Schwerpunkte sind der Hamburger Raum und das VW-Dreieck”.
http://www.svz.de/nachrichten/lokales/prignitz/artikeldetails/article/208/2010-wird-renoviert-und-neugebaut.html

Die vollständige Presseschau lesen Sie bei TOP HOTEL:
http://www.tophotel.de/index.php?sondersteuer-hotels-kulturabgabe-koeln

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *