Close

October 18, 2012

Punkte-Aktion bei Marriott International: Marriott Rewards-Mitglieder punkten ab sofort doppelt bei Buchung einer Veranstaltung

(Bethesda/Maryland, USA – 18. Oktober 2012) Ob private Feier oder groß angelegte Konferenz – Mitglieder des mehrfach ausgezeichneten Bonusprogramms Marriott Rewards, die bis spätestens 31. Januar 2013 eine Veranstaltung buchen, erhalten jetzt die doppelte Anzahl an Punkten (maximal 100.000) auf alle im Rahmen der Veranstaltung anfallende Kosten, von Saalmiete über Technik bis hin zum Catering. Die Aktion gilt für Events bis einschließlich 31. Mai 2013 in einem der über 3.600 Häuser von Marriott International in Europa, Asien/Pazifik, im Nahen Osten, in Afrika, der Karibik und Lateinamerika.

Marriott Rewards

Zur Auswahl stehen die folgenden Marken des Marriott-Konzerns: JW Marriott, Edition, Autograph Collection, Renaissance Hotels, AC Hotels by Marriott, Marriott Hotels & Resorts, Courtyard by Marriott, Fairfield Inn & Suites by Marriott, SpringHill Suites by Marriott sowie der im Luxussegment angesiedelte Marriott-Rewards-Partner Ritz-Carlton. Zur Teilnahme an der Promotion ist die vorherige Anmeldung beim regionalen Marriott-Verkaufsbüro erforderlich. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Die über das Kundenbindungsprogramm Marriott Rewards gesammelten Punkte lassen sich unter anderem für Aufenthalte in den zu Marriott International gehörenden Hotels, für Kreuzfahrten oder für Mietwagenbuchungen einlösen oder in Vielfliegermeilen umwandeln. Marriott Rewards wurde bereits fünf Mal in Folge mit dem Freddie Award ausgezeichnet als „bestes Hotel-Bonusprogramm in Nord-, Mittel- und Südamerika“ sowie mit dem Frequent Travel Award 2010 und 2011 als „bestes Hotel-Bonusprogram“. Und auch die Leser von Business Traveler, Global Traveler, Executive Travel sowie BusinessWeek wählten Marriott Rewards zum „besten Hotel-Bonusprogramm“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *