Close

October 2, 2012

Russland bieten noch viel Potential für neue Hotels: 128 Hotelprojekte in Bau – Größten Hotels entstehen in Moskau und Sotschi

(Hamburg, 02. Oktober 2012) Russland ist das Eldorado für die internationalen Hotelketten: Top-Player wie die Rezidor Hotel Group haben derzeit 17 neue Hotels in Bau, Hilton Worldwide sogar 21 Hotelprojekte. Laut tophotelprojects.com werden derzeit in Russland 128 neue Hotels mit insgesamt über 40.400 Zimmer entwickelt bzw. gebaut. Die größten Hotels mit mehr als 1.000 Zimmern entstehen in der GUS-Hauptstadt Moskau und im Olympia-Standort Sotschi.

Hotel Nikol'skaya Kempinski Moskau (210 Zimmer): Eröffnung zum Jahresende 2012

Hotel Nikol’skaya Kempinski Moskau (210 Zimmer): Eröffnung zum Jahresende 2012

Hotelmarkt-Experten von Horwarth HTL schätzen das Protential für neue Kettenhotels in Russland anhaltend hoch ein. Mit den Olympischen Winterspielen vom 7. bis 23. Februar 2014 in Sotschi an der paradiesischen Schwarzmeer-Küste werde ein neuer Sog von Russland ausgehen, heißt es. Vorbehalte aufgrund nicht einfacher Geschäftsbedingungen und schwierigen Umgangs mit Behörden würden weiter abnehmen.

Die internationalen Hotelketten setzen ihre Expansion im riesigen Reich weiter fort. Hilton Worldwide hat aktuell 21 Hotelprojekte mit über 4.200 Zimmern in Entwicklung, davon sechs Hotelbauten in Moskau. Neben der Hauptmarke kommen auch die Hotelmarken Hilton Garden Inn, Doubletree by Hilton und Hamptgon by Hilton zum Einsatz. Carlson Rezidor baut derzeit 17 neue Hotels mit mehr als 3.500 Zimmer in Russland, davon allein zwei Radisson Blu Resorts und ein Park Inn Hotel in Sotschi.

Mit dem Holiday Inn Crocus City (1.000 Zimmer) baut die InterContinental Hotels Group (IHG) das größte Hotel dieser Marke; Eröffnung soll Anfang 2014 sein. Ein weiteres Großhotel mit knapp 1.100 Zimmern ist das Projekt Galaktika Park Hotel in Moskau – das Themenresort wird von den Universal Studios geplant und soll 2018 eingeweiht werden. In Sotschi entsteht zu den Olympischen Winterspielen ein First-Class-Hotelkomplex mit 1.120 Zimmern; die Eröffnung ist für Juni 2013 geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *