Close

December 20, 2011

Schlichting Hotel: Steigenberger-GM baut eigene Hotelgruppe auf

(Hamburg, 20. Dezember 2011) Auf zu neuen Ufern: Karl Schlichting gründet nun eine eigene Hotelbetriebsfirma und übernimmt das Komforthotel Fürst Bismarck am Hauptbahnhof Hamburg (102 Zimmer). Schlichting war nahezi 20 Jahre lang General Manager des Steigenberger Hotel Hamburg und unter anderem auch in der Position als Regionaldirektor und später temporär als Bereichsvorstand bei der Steigenberger Hotels AG tätig. Sein Nachfolger im Steigenberger Hamburg ist Bernd A. Zängle.

Karl Schlichting

Karl Schlichting

 
Die Schlichting Hotel GmbH wird zukünftig mittelständische Hotelbetriebe in Pacht, Management oder gemeinsam mit Partnern durch Kauf übernehmen. Primäre Zielregionen sind Hamburg sowie die Region Norddeutschland inklusive Sylt. Weitere vielversprechende Hotelbetriebe und Hotelprojekte werden derzeit intensiv geprüft. Es wird dabei ausdrücklich keine schnelle Rendite angepeilt, sondern eine langfristige Orientierung und Weiterentwicklung der Hotels.
 
„Ziel der Schlichting Hotel GmbH ist das erfolgreiche Betreiben von Drei- bis Fünf-Sterne-Hotelunternehmen in hanseatischer Manier: Langfristig und solide in der Konzeption, zuverlässig und fair in der Umsetzung, engagiert und gastorientiert in der Zielsetzung. Das schafft Mehrwerte für alle Involvierte: Immobilien-Eigentümer, Hotel-Betreiber, Mitarbeiter und Gäste profitieren von einer umfassenden Win-Win-Situation“, so Karl Schlichting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *