Close

December 22, 2009

Seminaris- und avendi-Hotels geben den Mwst-Vorteil an ihre Kunden weiter

(Lüneburg, 22. Dezember 2009) Die im Bundesrat beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer für Beherbergungsleistungen wird von den acht Seminaris- und avendi-Hotels & Tagungszentren voll an ihre Kunden weitergegeben. Günther Strube, Sprecher der Gesellschaft, hierzu: „Mit diesem deutlichen Signal wollen wir dazu beitragen, den von der Regierung beabsichtigten wichtigen Impuls für das Beherbergungsgewerbe zu verstärken. Selbstverständlich sollen alle unsere Kunden und Geschäftspartner hiervon profitieren!“

Die Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebs-GmbH mit Sitz in Lüneburg betreibt unter den Marken Seminaris Hotels & Tagungszentren und Avendi Hotels deutschlandweit 10 Betriebsstätten, darunter acht Hotels & Tagungszentren, ein Kur- und Kongresshaus sowie ein Wellness-Centrum. Im Mai 2009 wurde das Seminaris CampusHotel Berlin – Science & Conference Center in Berlin-Dahlem offiziell eröffnet.

4 Comments on “Seminaris- und avendi-Hotels geben den Mwst-Vorteil an ihre Kunden weiter

wolfgang wagner
December 22, 2009 at 3:58 pm

Sehr geehrte Damen ,
sehr geehrte Herren,

anscheinend habe Sie überhaupt nichts, aber auch gar nichts begriffen,wofür die Senkung der Steuern von 19% auf 7 % angedacht war.
Echt traurig.
MfG W.Wagner

Reply
Deniel
December 22, 2009 at 5:26 pm

Sehr geehrte Seminaris- Vorstände,

damit bewirken Sie nur einen weiteren Preiskampf und machen die Verordnung komplett unnütz. Sprich: Alles komplett um sonst.

Manche lernen es NIE und manche noch später!

MFG
D.Frey

Reply
Wolfgang Gallas
December 23, 2009 at 9:32 am

Ich frage mich, wie hier der Impuls verstärkt werden kann. Ich sehe das völlig gegenteilig: Mit dieser Massnahme verpufft der Impuls, der von der Regierung angedacht ist, komplett.

Offensichtlich ist hier überhaupt nicht verstanden worden, was die Absicht des Gesetzes ist.

MfG
W. Gallas

Reply
Karsten Hense
December 23, 2009 at 12:25 pm

Liebe Vorschreiber – das sollte dann aber mal auch so in die Industrie getragen werden – denn gerade die Industrie fordert von den Hotels die MwSt. Senkung direkt an die Kunden weiter zu geben – sprich die Vertragsraten zu senken….

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *