Close

June 13, 2014

Steigenberger Hotel Group wird immer internationaler – 15 neue Hotelprojekte in Bau

(Frankfurt/Main, 13. Juni 2014) Puneet Chhatwal gibt Gas: Der Chef der Steigenberger Hotel Group treibt die internationale Expansion der Hotelmarken Steigenberger und Intercity Hotels mächtig voran. 15 neue Hotelbau-Projekte sind in Entwicklung. Kürzlich wurde das neue Flagghotel “Steigenberger Am Kanzleramt” am Hauptbahnhof in Berlin (339 Zimmer) eröffnet.

Neues Flagghotel der Steigenberger Hotel Group: Tophotel mit 339 Zimmern am Kanzleramt in Berlin wurde Anfang Mai 2014 eröffnet

Neues Flagghotel der Steigenberger Hotel Group: Tophotel mit 339 Zimmern am Kanzleramt in Berlin wurde Anfang Mai 2014 eröffnet

Die Hotelprojekte im Überblick:
Hotel Maximilian Peking/China – 20. Juni 2014
InterCityHotel Enschede/Niederlande – Winter 2014
InterCityHotel Hamburg Dammtor-Messe – erstes Quartal 2015
Steigenberger Resort Crvena Luka/Kroatien – April 2015
Hotel Amsterdam-Zuidoost/Niederland – Juni 2015
Steigenberger Resort & Spa Haitang Bay/China – drittes Quartal 2015
Steigenberger Hotel Stuttgart – Ende 2015
InterCityHotel Cultural Village City in Dubai/VAE – Juni 2016
Steigenberger Hotel Doha Airport Road in Doha/Katar – drittes Quartal 2015
Steigenberger Hotel Shaohai in Quingdao/China – Dezember 2016
Steigenberger Hotel Yubei in Quingdao/China – viertes Quartal 2016
InterCityHotel Duisburg – 2016/2017
InterCityHotel Braunschweig – 2016/2017
Steigenberger Airport Hotel Berlin – Ende 2016
InterCityHotel Rotterdam/Niederlande – 2017

In Katars Hauptstadt Doha entsteht das neue Steigenberger Hotel Doha Airport Road. In unmittelbarer Nähe zum Doha City Centre und Doha International Airport bietet das First-Class-Haus Städte- und Geschäftsreisenden Luxus der Extraklasse. Deutsche Spitzenhotellerie kommt nach Katar: In der aufstrebenden Metropole Doha wird das neue Steigenberger Hotel Doha Airport Road entstehen. Realisiert wird das Projekt in direkter Nähe zum Doha City Centre und Doha International Airport – so kommen Städte- und Geschäftsreisende gleichermaßen auf ihre Kosten. Geplanter Baubeginn ist im Herbst 2014, die Eröffnung ist für 2016 vorgesehen. Das moderne Fünf-Sterne-Haus wird über etwa 200 Zimmer verfügen, darunter Junior Suiten, Suiten und eine Präsidentensuite der gehobenen Klasse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *