Close

Ausstatter

Tophotelprojects.com setzt Serie der Hotelbau-Workshops fort: Hotelbau-Informationsdienstleister bietet strategischen Informationsvorteil – Neue Seminare bis Ende 2015 in Planung

(Hamburg, 12. Juni 2014) Wissen wo die Märkte von morgen sind! Unter diesem Duktus trafen sich 20 Vertreter aus der Ausstatter- und Zulieferindustrie aus Deutschland und Österreich zu einer exklusiven Fachtagung in München. Tophotelprojects.com stellte im ersten “Hotelbau-Workshop” zwölf ausgesuchte Hotelbau-Projekte vor und verknüpfte geschickt die Interessen der Teilnehmer bei der Neukunden-Akquise. Die Serie der Hotelbau-Workshops ist damit erfolgreich gestartet und wird im Juli und Oktober fortgesetzt. Weitere Informationen: www.tophotelprojects.com/de/ueber-uns

Read More

Hotels mit Weitblick: Storyteller und technische Visionäre – Internorga 2014 ist Taktgeber für die Hotellerie

(Hamburg, 19. Dezember 2013) Retro trifft Budget, Megamarken wie BMW, Microsoft und Ikea eröffnen eigene Hotels, und Online-Schnittstellen sind umgeben von nachhaltig hergestelltem Mobiliar: Selten waren die Trends in der Hotellerie so vielfältig und gegensätzlich wie zurzeit. Wenn es nach der aktuellen Reise-Studie des Trendforschungsinstituts The Futures Company und der Intercontinental Hotels Group geht, müssen sich Hoteliers in Zukunft auf zwei Reisetypen einstellen: Den, der die Nähe und persönliche Ansprache sucht, und jener, der Anonymität braucht und neueste Technik am liebsten mit mobilen Geräten nutzt. Und keine andere Fachmesse bietet einen umfassenderen Rundumblick auf die bewegte Branche als die Internorga, die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien.

Read More

Gastgewerbe-Lieferanten verstärken ihre Marketinganstrengungen

Der Krise entgegen wirken: Die Lieferanten von Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung (GV) lassen sich von schlechten Branchennachrichten und harten Preisverhandlungen nicht einschüchtern und verstärken fokussiert ihre Marketing- und Verkaufsaktivitäten. Rund ein Drittel der Zulieferer und Ausstatter lassen ihr Werbebudget unverändert oder erhöhen es. So wollen acht Prozent der Unternehmen in diesem Jahr über 15 Prozent mehr für Fachwerbung ausgeben. 13 Prozent der Firmen haben eine Budgetanhebung von zehn Prozent und 17 Prozent der Unternehmen einen Ausgabenzuwachs von fünf Prozent vorgesehen. Ein weiteres Drittel der Lieferanten belässt die Marketingausgaben auf dem Vorjahresniveau. Dies geht aus einer Untersuchung des internationalen Marktforschungsinstitutes CHD Expert hervor. Für die Studie „Supplier 2009 – Erwartungen und Aktionen der Lieferanten und Zulieferer des Foodservice-Marktes“ wurden 157 Entscheider in 93 repräsentativ ausgewählten Zulieferer- und Ausstatterfirmen des Gastgewerbes befragt.

Read More