Close

Azubi

Dehoga Berlin/Younect: Lange Nacht der Aus- und Weiterbildung am 12. Januar in Berlin

(Berlin, 10. Januar 2012) Eine der schönsten Branchen der Welt steht allen offen: Am 12. Januar findet in Berlin die „Lange Nacht der Aus- und Weiterbildung“ statt. Von 16 bis 22 Uhr öffnen fast 50 Berliner Hotels und Gaststättenbetriebe ihre Pforten und lassen ihre derzeitigen Auszubildenden über ihre Erfahrungen berichten. […]

Read More

Berufseinsteiger willkommen – am Tag der offenen Tür im Maritim Hotel Bonn am 29. Januar von 11 bis 17 Uhr

(Bonn, 06. Januar 2012) Der Tag der offenen Tür für Interessierte an einer Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie findet am 29. Januar 2012 im Maritim Hotel Bonn in der Godesberger Allee statt (Anfahrt über die Kurt-Georg-Kiesinger-Allee). Somit gewährt eines der größten Hotels der ehemaligen Bundeshauptstadt interessante Einblicke hinter die Kulissen […]

Read More

Berufseinsteiger willkommen im Maritim Hotel Würzburg

Eine Karriere in der Hotellerie beginnen, Verantwortung tragen, direkten Gästekontakt spüren und erleben, wie leicht Beruf und Berufung zusammenhängen können. Am 13. Dezember 2011 stellt sich das Maritim Hotel Würzburg vor und öffnet nun zum zweiten Mal in diesem Jahr seine Pforten für alle Interessierten. Zwischen 14 und 17 Uhr erhält man vielfältige Einblicke und Informationen zu den Ausbildungsberufen im Hotelfach, im Restaurantfach und als Koch / Köchin.

Read More

Hilton krönt den Super-Azubi: Bester Lehrling wird zum „Hilton Champ 2011“ gekürt – Spannende Finalrunde im Hilton Mainz

Found: der beste Azubi 2011! Zum ersten Mal hat Hilton Worldwide den „Superstar“ unter allen jungen Leuten, die in den Häusern der Gruppe in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ihre Lehre absolvieren, gekürt. Die „Hilton Champs 2011“ wurden am 18. und 19. November 2011 im Hilton Mainz ermittelt: Eingeteilt in die beiden Kategorien „Koch“ sowie „Hotel-, Restaurantfach und kaufmännischer Bereich“ stellten sich insgesamt 27 Azubis einer hochkarätigen Jury.

Read More

Selektion Deutscher Luxushotels: Sternekoch Christian Rach fördert Nachwuchsprogramme – Appell zu besserer Entlohnung

Seit zehn Jahren fördern die Spitzenhotels der Selektion Deutscher Luxushotels ihren Nachwuchs in besonderer Weise. Nun wurde TV-Star Christian Rach (Restaurant „Tafelhaus“ in Hamburg, 1 Stern Michelin, 16 Punkte Gault Millau) als Schirmherr für das Programm „Selektion fördert“ gewonnen. Rach soll mit seinem persönlichen Engagement in der Förderung junger Menschen (Restaurantprojekt „Sloman“) und seiner TV-Bekanntheit („Rach der Restauranttester“ bei RTL) für mehr Aufmerksamkeit für das umfangreiche Förderprogramm sorgen.

Read More

Hotelmarkt Deutschland: Fachkräftemangel bleibt beherrschendes Thema im Hotelmanagement

Die Sorge um den richtigen Nachwuchs beherrscht das Geschehen: Auch 2011 bleibt der Fachkräftemangel in der Hotellerie ein wichtiges Thema. Insbesondere in der Tophotellerie nehme die Sorge um neue Auszubildende und Verbleib wichtiger Nachwuchsmanager in den eigenen Reihen zu. Dies sagte Ingo C. Peters, Sprecher der Selektion Deutscher Luxushotels, jüngst im Interview mit HOTELIER TV.

Read More

Jobmotor Gastgewerbe: Knapp 70% der Gastbetriebe bilden regelmäßig aus

Größere Hotels mit Restaurant und klassische Gastronomiebetriebe bilden regelmäßig aus. Mit knapp 70 Prozent aller Gastbetriebe ist die Ausbildungsquote hoch. Nur kleine Beherbergungsbetriebe ohne Restaurant verzichten überwiegend auf Auszubildende. Dies ergibt eine Untersuchung des auf den Außer-Haus-Markt spezialisierten Marktforschungsinstitutes The Business Target Group (BTG). Für die Studie „Ausbildung im Gastgewerbe 2010“ wurden im August 398 Hotels und Restaurants in Deutschland befragt.

Read More

Bundesregierung: Viele Azubis brechen ihre Lehre im Hotel- und Gaststättengewerbe ab

Sehr viele Jugendliche brechen im Bereich Hotel- und Gaststättengewerbe ihre Ausbildung ab. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag hervor. Demnach haben im Jahr 2008 45,3 Prozent der Auszubildenden als Koch/Köchin ihren Vertrag gelöst Bei den angehenden Hotelfachmänner/–frauen waren es 43,8 Prozent. 42,4 Prozent der Restaurantfachleuten wechselten den Ausbildungsberuf. Bei den Fachkräften im Gastgewerbe waren es 34,6 Prozent und bei den Fachmänner/-frauen für Systemgastronomie 33,7 Prozent und 26 Prozent der Hotelfachkaufmänner/-frauen.

Read More