Close

Bahn

Mit diesen Apps sind Sie in ganz Deutschland mobil

Mit diesen Apps sind Sie in ganz Deutschland mobil

Berlin, 21. November 2016 – Diese Situationen hat wohl jeder schon einmal erlebt: man ist auf Dienstreise oder im Urlaub und kennt die Zeiten der öffentlichen Verkehrsmittel und die Nummer der besten Taxizentrale nicht und in welcher Straße man sich gerade befindet weiß man sowieso nicht. Mit diesen sieben Apps können Sie sich auf Ihren Reisen wie zuhause fühlen.

Read More

Nachhaltig Reisen: Rat für Nachhaltige Entwicklung empfiehlt Verzicht auf Flugzeug und Auto

Berlin – Wer guten Gewissens in den Urlaub reisen möchte, sollte möglichst auf Flugzeug und Auto verzichten. Das empfiehlt der Rat für Nachhaltige Entwicklung in der aktuellen Ausgabe seines Online-Einkaufsführers nachhaltiger-warenkorb.de. Rund 85 Prozent aller Urlaubsreisen tätigen die Deutschen mit den wenig nachhaltigen Verkehrsmitteln Auto und Flugzeug, Tendenz steigend. Das […]

Read More

Deutsche reisen gerne sicher im eigenen Land

Nürnberg – Deutsche schätzen das eigene Land und meiden unsichere Urlaubsziele. Das Sicherheitsgefühl im eigenen Land und die schöne Landschaft sind die wichtigsten Gründe für Deutschland als Reiseziel Nummer eins. Als Verkehrsmittel in den Urlaub werden Auto, Bus oder Bahn meist aus praktischen Gründen gegenüber dem Flugzeug bevorzugt. Wenn es an die Urlaubsplanung geht, setzen die Deutschen auf Bewährtes: Mehr als die Hälfte (55 Prozent) zieht die Heimat für ihren Urlaub ernsthaft in Betracht. Damit liegt Deutschland an der Spitze der Reiseziele. Die Studie des GfK Vereins, für die rund 1.000 Personen in Deutschland befragt wurden, zeigt aber auch: Wer sich für einen Urlaub im eigenen Land entscheidet, legt Wert auf Sicherheit.

Read More

Bei Reisen per Bahn und Bus entscheidet der Preis – Jeder Zweite entscheidet nach Empfehlungen aus dem Bekanntenkreis

(Hamburg, 18. Juni 2015) Vom ersten Stöbern bis zur Buchung: Deutsche planen ihre Reisen mit Bahn und Fernbus inzwischen online, 76 Prozent buchen sie dann schließlich auch über das Internet. Am Ticketschalter kaufen nur noch 14 Prozent. Das geht aus einer Erhebung von TNS Infratest im Auftrag von Google hervor, die im Rahmen des neuen “Consumer Barometers” durchgeführt wurde. Befragt wurden deutsche Onliner zu ihrem Such- und Buchungsverhalten bei Fernreisen per Bus oder Bahn. Erstmals seit der Öffnung des Marktes für Fernbusse liegen repräsentative Zahlen für diesen Bereich vor.

Read More

Flughafentransfer: 16 beliebte EU-Reiseziele im Preis- und Zeitvergleich

Flughafentransfer 16 beliebter EU-Reiseziele im Preis- und Zeitvergleich

(Berlin, 27. Mai 2015) Paris, London oder Lissabon? Wer seinen nächsten Städtetrip plant, sollte die Entscheidung nicht nur von Flug- und Hotelkosten abhängig machen. Zum einen können sich die Transferkosten vom Flughafen ins Stadtzentrum spürbar auf das Reisebudget auswirken, zum anderen schwankt die Fahrtzeit enorm. Idealo.de hat beliebte Reiseziele miteinander verglichen und ermittelt, mit welchen Verkehrsmitteln Urlauber vom Flughafen ins Stadtzentrum gelangen und mit welchen Kosten dabei zu rechnen ist.

Read More

Versteckte Bahnticket-Schnäppchen bei Fernbus-Suchmaschinen

Foto: Fotolia

(Berlin, 17. Februar 2015) Mehr als 100 Millionen Euro Umsatz- und Gewinn-Rückgang erwartet die Bahn aufgrund der Fernbusse im Jahr 2014. 44 Prozent der Fernbus-Reisenden hätten vor der Marktliberalisierung die Bahn genutzt, so ein Bahn-Sprecher. Gerade kurzfristig sind über bahn.de und am Automaten nur selten noch Bahn-Sparpreistickets verfügbar. Um die preissensiblen Fernbus-Kunden auch für die Bahn zu begeistern, verkauft die Bahn über Fernbus-Suchmaschinen ein verstecktes Kontingent günstiger Fahrten.

Read More

Studie: Bahn das optimale Fernverkehrsmittel – Fernlinienbusse sind kostengünstig, doch zu oft unpünktlich

(Berlin, 04. Dezember 2014) Rund 80 Prozent der Deutschen sind auf Fernstrecken mit dem eigenen Auto unterwegs − obwohl der Pkw längst nicht das optimale Verkehrsmittel ist. Bezogen auf die Faktoren Zeit-, Kosten- und Umweltbilanz fällt der Pkw weit zurück hinter die Bahn und den Fernlinienbus. Das ist eines der zentralen Ergebnisse eines Bahntest des Verkehrsclubs Deutschland (VCD). Neben dem Vergleich der drei Verkehrsmittel und der Frage, welches im Fernverkehr das optimale ist, untersuchte das Forschungsinstitut Quotas im Auftrag des VCD die Gründe zur Wahl eines bestimmten Verkehrsmittels. Ergänzt wird die Studie durch eine erste neutrale Befragung der Fernbusnutzer zu Qualität und Service im Fernlinienbusverkehr.

Read More

96 Stunden lang kaum Züge: Lokführer streiken von Mittwoch bis Montag – Massive Verkehrsprobleme und Schaden für Tourismus befürchtet – Ferienende in Niedersachsen und Bremen

Wegen Streik: Ansturm auf Mitfahrgelegenheiten

UPDATE (Frankfurt/Main, 04. November 2014) Der Tourismus wird vermutlich stark betroffen sein: Der von der Gewerkschaft GDL angekündigte Lokführer-Streik soll von Mittwoch, 15h, bis Montag, 4h, dauern. Zunächst seien Güterzüge betroffen, ab Donnerstag, 2h, auch der Personenverkehr. Gerade zum Ende der Herbstferien in Niedersachsen und Bremen und zum Mauerfall-Jubiläum in Berlin (am 09. November) sind massive Verkehrsprobleme zu erwarten. Drohender Lokführer-Streik: Alternative Fernbus – Aktueller Report bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/reise-touristik/drohender-lokführer-streik-alternative-fernbus/

Read More

Immer mehr Bahnreisende werden Opfer von Diebesbanden – 2013 mehr als 14.000 Diebstähle in Zügen – Steigerung von rund 22 Prozent

Dieb im Hotel (Foto: Jeancliclac/Fotolia.com)

(Mainz, 24. Oktober 2014) Immer mehr Bahnreisende in Deutschland werden Opfer von Diebesbanden. Wie die Bundespolizei auf Anfrage des ARD-Politikmagazins “Report Mainz” jetzt mitteilte, stieg die Zahl der Diebstähle in Zügen von 11.602 Fällen im Jahr 2012 auf 14.112 Fälle im Jahr 2013. Dabei handelte es sich um eine Steigerung von rund 22 Prozent. Die Zahl der Reisenden der Deutsche Bahn AG nahm nach Angaben einer Sprecherin des Konzerns im gleichen Zeitraum lediglich um rund 4 Prozent zu.

Read More

Hotelbetrüger versucht Bahnstreik auszunutzen – Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Dieb im Hotel (Foto: Jeancliclac/Fotolia.com)

(Rostock, 20. Oktober 2014) Weil er aufgrund des Bahnstreikes nicht mehr nach Hause käme, benötige er ein Zimmer für eine Nacht. Mit dieser Legende versuchte sich ein Mann am vergangenen Samstag in ein Hotel in der Rostocker Innenstadt einzumieten. Trotz der guten Ausrede wurde es mit der Übernachtung im First-Class-Hotel aber nichts. Die Rostocker Polizei rät insbesondere Mitarbeitern im Hotel- und Gastgewerbe zur Vorsicht.

Read More