Close

Betreiber

Hotels verkaufen: Genügend Zeit einplanen – Beste Chancen für Unternehmensverkäufe in der Hotellerie

Sergio Nicolas Manjon

Düsseldorf, 28. April 2017 – Gut geführte Hotels sind attraktive Assets für Unternehmensnachfolger, Wettbewerber und Investoren. Es kommt für Eigentümer darauf an, den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf zu ermitteln und dann den passenden Käufer zu finden, betont Sergio Nicolas Manjon von der M&A-Beratung Avandil.

Read More

Neuer Pächter für InterContinental Hotel Davos – Vorgänger Stilli Park mit 3 Millionen Schweizer Franken Schulden insolvent

(Davos/Schweiz, 04. Juni 2014) Pleite nach einem halben Jahr: Das InterContinental Hotel in Davos ist in schwerem Sturm. Die Betreiberfirma Stilli Park AG meldete sich nun mit drei Millionen Schweizer Franken an Schulden insolvent. Flugs zauberte der Immobilieneigentümer Credit Suisse mit der Weriwald AG einen neuen Pächter hervor.

Read More

Betreiber von InterContinental Hotel Davos pleite?

(Davos/Schweiz, 02. Juni 2014) Die Pacht war zu hoch, der Ertrag zu niedrig: Das im Dezember eröffnete InterContinental Davos befindet sich offenbar in schwerem Sturm. Die Betreibergesellschaft Stilli Park AG werde in Kürze Insolvenz anmelden, berichtete suedostschweiz.ch unter Berufung auf einen Aktionär. Stilli Park ist Pächterin des 216-Zimmer-Hotels und hat ihrerseits einen Managementvertrag mitd er InterContinental Hotels Group (IHG) abgeschlossen. Eigentümerin des imposanten Hotelgebäudes ist der Credit-Suisse-Fonds “Real Estate Fund Hospitality”.

Read More

Nordic Hotels übernimmt Hotel Bleibtreu in Berlin

(Berlin, 17. Dezember 2013) Die nächste Übernahme steht an: Die Kieler Hotelgruppe Nordic Hotels hat nun einen Pachtvertrag für das Bleibtreu Hotel in Berlin unterzeichnet worden. Das Vier-Sterne-Design-Hotel ist in einem renovierten Charlottenburger Patrizierhaus aus dem 19. Jahrhundert beherbergt und liegt in der Bleibtreustraße 31, eine der schönsten Seitenstraßen des berühmten Kurfürstendamms.

Read More

Streit um Räumung des Künstlerhotels Bogota in Berlin: Politik schaltet sich ein – Kündigung wegen hohen Mietschulden

(Berlin, 21. Juni 2013) Der Streit um das Hotel Bogota in Berlin ruft die Politik auf den Plan: Wegen hoher Mietschluden droht die Räumung des Künstlerhotels in Charlottenburg im Herbst. Nun will der Charlottenburg-Wilmersdorfer Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD) zwischen dem Immobilienbesitzer Thomas Bscher und Hotelbetreiber Joachim Rissmann vermitteln. Eventuell werde auch der Berliner Kulturstaatsserkretär André Schmitz zur Rettung des offenbar bei Schauspielern, Musikern und Künstler beliebten Bohème-Hotels einbezogen. Dies wurde bei einer Podiumsdiskussion des “Tagesspiegel” deutlich.

Read More

Hotel Grüner Baum in Bühlertal wieder in Familienbesitz

(Bühlertal, 17. Juni 2013) Zwei Jahre nach der Insolvenz des Hotels und Restaurants Grüner Baum in Bühlertal hat der neue Betreiber Thomas Lamprecht nach dem Geschäftsbetrieb nun auch die Immobilie von Insolvenzverwalter Dirk Pehl von Schultze & Braun übernommen. Details zum Kaufpreis wurden nicht genannt. „Damit hat das Verfahren einen sehr positiven Abschluss gefunden“, zeigt sich Pehl zufrieden. „Der Grüne Baum lebt, wächst und gedeiht.“

Read More

Drittes Apartment Camp erstmalig in Düsseldorf: The Living Hotels und Wilde & Partner laden Branchenexperten vom 8. bis 9. November 2012 ein

Nach dem großen Interesse in den vergangenen zwei Jahren fachsimpeln Entscheider der Hospitality Branche auch 2012 wieder kräftig über die aktuellen Entwicklungen und Trends auf dem Apartment-Markt. Erstmalig findet das Apartment Camp vom 8. bis 9. November 2012 im neuen Derag Livinghotel Düsseldorf statt. The Living Hotels – erste Sales-, Marketing- und Distributions­kooperation spe­ziell für den Longstay-Bereich – und Wilde & Partner – einer der führenden Kommunikationsspezialisten in der Tourismusbranche – laden Anbieter, Mittler, Nachfrager und Medienvertreter ein, im Rahmen des dritten Camps den Wachstumsmarkt aus allen Perspektiven und interaktiv zu beleuchten. Wie im letzten Jahr bestimmen dabei die Teilnehmer die zu diskutierenden Themen selbst und bringen sich aktiv in die Workshops ein. Verschiedene Gastredner geben anregende Impulse.

Read More