Close

Gesetzesentwurf

Schlichtung bei Verbraucherärger soll gefördert werden – Neues Gesetz nach EU-Vorgaben in Vorbereitung

(Berlin, 10. Juni 2015) Dies hat auch Auswirkungen im Reiserecht: In der Bundesrepublik soll künftig ein branchenübergreifendes Modell für alternative Streitbeilegung im Verbraucherangelegenheiten etabliert werden. Dies sieht ein Gesetzentwurf der Regierungskoalition aus CDU/CSU und SPD vor, mit dem vorrangig europarechtliche Vorgaben umgesetzt werden sollen.

Read More