Close

Gourmet

Wer bekommt den dritten Michelin-Stern? Bekanntgabe der neuen Sterneköche in Berlin am 6. November

(Berlin, 05. November 2014) Es wird zur schönen Tradition: Einen Tag vor Veröffentlichung der lange mit Spannung erwarteten Neuauflage des “Guide Michelin Deutschland 2015” findet in Berlin eine Pressekonferenz statt. Neben den Hausherren der „Soupe Populaire“, Tim Raue und Michael Jäger, haben in diesem Jahr Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt und sein Patron, Hotelier Heiner Finkbeiner, ihren Besuch zur Präsentation der neuen Ausgabe angekündigt. Usus war es bislang, jährlich nur einen dritten Michelin-Stern zu verleihen. Gut informierte Quellen vermuten, dass ein Berliner Spitzenkoch mit dem dritten Michelin-Stern ausgestattet werden könnte.

Read More

Neues Hotel nur für Kochschüler: Klaus-Peter Wagner eröffnet Aparthotel für seine Gourmet-Kochschulen

Klaus-Peter Wagner mit Frau Anita

(Sasbachwalden, 28. Oktober 2014) Kulinarik trifft auf Entspannung pur: Klaus-Werner Wagner hat jetzt als erster Profikoch neben seinen zwei Gourmetkochschulen ein Aparthotel eröffnet. Durch diese bundesweit einmalige Kombination können Feinschmecker auch aus weiter entfernten Regionen anreisen und einen Kochkurs mit einem Kurzurlaub verbinden. Das in Sasbachwalden im Schwarzwald gelegene Hotel hat sechs Appartements für zwölf Gäste und ermöglicht einen Blick direkt in die Weinberge.

Read More

Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste 2014: Die Bilanz aus Michelin, Gault&Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto & Co. – Ranking aller deutschen Spitzenrestaurants – Bewegung in den Top 20

(Gerolstein, 05. Dezember 2013) Die sieben großen bundesweiten Restaurantführer für das Jahr 2014 sind erschienen. Wie sich das Abschneiden bei Michelin, Gault&Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto, im Schlemmer Atlas und dem Großen Restaurant & Hotel Guide auf das Ranking der deutschen Spitzengastronomie auswirkt, ermittelt auch dieses Jahr wieder die Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste. Die Bilanz ist beachtlich: Rund 4.600 Häuser werden von einem oder mehreren der großen Restaurantführer empfohlen. Die Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste, die 2014 zum vierten Mal erscheint, berücksichtigt nicht allein die Top 100 unter den Gourmet-Restaurants, sondern bietet einen Überblick über die gesamte Bandbreite und regionale Vielfalt der deutschen Spitzengastronomie.

Read More

Tantris in München – Sternerestaurant nun ein bayerisches Denkmal – Porträt bei HOTELIER TV

(München, 02. September 2013) Das “Tantris” in München ist eine Institution in der deutschen Spitzengastronomie. Anfangs belächelt steht das Sternerestaurant heute auf der Denkmalliste in Bayern. Sehen Sie dazu ein Porträt bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More

Schlosshotel Hugenpoet Essen: Gourmetrestaurant „Nero“ schließt

(Essen, 19. Juli 2013) Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Gourmetrestaurant “Nero” im Hugenpoet schließt Ende Juli 2013. Doch die Sterneköchin und Küchenchefin Erika Bergheim sowie Sous-Chef Thorben Schröder, „Hugenpöttchen“-Sous-Chef Dominik Schab und der stellvertretende Küchenchef, Abraham Rouw, bleiben an Bord.

Read More

Heinz Horrmann’s Hoteltest: Hotel Talmühle Sasbachwalden – Drei-Sterne-Komforthotel als Feinschmecker-Tempel

Von Heinz Horrmann – Juni 2013

Das kleine Hotel Talmühle in Sasbachwalden (in der Ortenau) und meiner damit verbundenen Wertung möchte ich einmal klarstellen, dass Fünf-Sterne-Hotels nicht in jedem Fall untadelig und drei bis vier Sterne nur für eine na ja, mittelprächtige Wertung taugen. Qualität ist die Liebe zum Detail. Das gilt für internationale Grandhotels, aber ist ebenso das Kriterium in einem sehr preiswerten Familienhotel namens Talmühle. Kleinigkeiten formen sich zu einem Ganzen: Ich wurde mit selbstgebackenem Kuchen, mit frischen Schnittblumen und einem handgeschriebenen Begrüßungsbrief überrascht. Die Einrichtung meines Zimmers war ausgesprochen gemütlich. Auch damit wurden meine Erwartungen deutlich übertroffen.

Read More

restaurant-ranglisten.de mit vielen neuen Funktionen – Relaunch des Gourmet-Portals

(München, 22. April 2013) Klarer, benutzerfreundlicher, umfangreicher und mit mehr Informationen auf einen Blick: Das bekannte Internetportal www.restaurant-ranglisten.de ist vor wenigen Tagen mit einem neuen Auftritt an den Start gegangen. Damit bietet der Dienstleister, der Restaurants nach einem eigenen, auf den Resultaten deutscher und europäischer Gastronomieführer basierenden Punktesystem bewertet, nun auch Zugriff auf internationale Guides. Eine neue Optik und viele neue Funktionen sorgen zusätzlich für umfassenden Überblick über die Gourmetlandschaft. Eine achtwöchige Testphase bietet allen Interessierten nach dem Neustart dazu einen guten Einblick in das Portal.

Read More

Eckart Witzigmann fordert Subventionen für Gourmetrestaurants

In Skandinavien gebe es so etwas bereits: Da Spitzenküche als Touristenattraktion gilt, sollen sie auch staatliche Finanzhilfen bekommen. Dies sagte Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann gegenüber der „Wirtschaftswoche“. „Die gleichen Gerichte und Menüs kosten in Paris, New York oder London das Doppelte. Die Geiz-ist-Geil-Mentalität macht leider auch vor der Spitzengastronomie nicht halt“, so Witzigmann.

Read More

Das ist moderne Küche: Alle Varianten eines Produktes ausgiebig testen

Wieviele Möglichkeiten gibt es, Schweinebauch mit Jakobsmuscheln zu kombinieren? Nun ist diese Zusammenstellung an Fleisch- und Fischgenuss per se ungewöhnlich – und in den Variationen von Kirill Kinfelt stets ein exzellenter Gaumenschmaus. Der aufstrebende Chefkoch des Fine-Dining-Restaurants „Planea“ in Göttingen steht wie kein anderer der „Aufsteiger“ in der Top-Cuisine für moderne Küche weit über die Grenzen des bisher Erreichten hinaus. Das hat nichts mit „Cucina moleculare“ zu tun, sondern mit feinem Sinn für zahllose Möglichkeiten mit Top-Produkten aus regionaler Herkunft. Also: Neue Grenzen testen, ohne Bodenhaftung zu verlieren.

Read More

„Planea“ in Göttingen: Auf Anhieb unter den besten Gourmet-Restaurants

Noch kein Jahr stehen Sarah Henke und Kirill Kinfelt nebeneinander am Herd: Bereits jetzt wurden die jungen Küchenchefs des neuen Fine-Dining-Restaurants „Planea“ in Göttingen für die Kür der besten Gourmettempel Deutschlands nominiert. Bei der Vergabe der renommierten „S.Pellegrino Kulinarische Auslese 2011“ am 31. Januar in München sind die herausragenden Aufsteiger die Nachwuchsstars in der Starküche. Die Vergabe der anerkannten Gourmetauszeichnung basiert auf den Nennungen und Neueintragungen der führenden Restaurantführer wie „Guide Michelin“, „Gault Millau“ und anderer.

Read More