Close

Hotelgast

Service that sells: Wie Concierge Tablets zu mehr Zusatzverkäufen im Hotel führen

SuitePad Tablets im Wellnesshotel Seeleiten Kaltern am See in Südtirol

(Berlin/Kaltern am See in Südtirol, 26. Februar 2015) Innovative Technik, die sich rasch bezahlt macht: Was Concierge Tablets leisten können und für signifikante Zusatzumsätze sorgen, zeigt ein Paradebeispiel aus dem namhaften Wellnesshotel Seeleiten in Kaltern am See in Südtirol. Rund vier Wochen waren die neuen Tablets von SuitePad im Einsatz, da stiegen die über die Geräte erzielten Umsätze auf das Sechsfache der laufenden Kosten für die Concierge Tablets.

Read More

Hotel eröffnet Ausstellung aus vergessenen Gegenständen – Artefakte aus Lost & Found

Yotel New York City - Lost & Found - Angeblich ist der kleine in Glas gefasste Drachen über hundert Jahre alt

(New York City, 18. Februar 2015) Bekannt ist es für den Gepäckroboter: Das kultige Yotel in New York City macht nun mit einer anderen ungewöhnlichen Aktion auf sich aufmerksam. Aus den vergessenen Gegenständen von Hotelgäste wurde eine einmalige (Kunst-)Ausstellung geschaffen. Dazu sichtete der Künstler Zach Hyman ein halbes Jahr lang den Lost & Found-Fundus. Nun wurde die Ausstellung “Mythologies: Artifacts from Lost & Found” eröffnet; die Ausstellung läuft noch bis März.

Read More

Hotel-Wlan weltweit im Test: Hotels in Deutschland haben Nachholbedarf –

Zertifizierte VDR-Tagungshotels müssen nun WLAN anbieten

(Hamburg, 30. Januar 2015) Mobiler Internetzugang ist als Qualitätskriterium mit entscheidend: Deutsche Hotels haben in Sachen Wlan noch erheblichen Nachholbedarf. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland zwar unter den Top 20, aber in Sachen Netzqualität und kostenfreies Wlan weit abgeschlagen hinter der Schweiz, Schweden, Norwegen, Belgien und Dänemark. Wlan-Spitzenreiter sind die Hotels in Südkorea, Japan und der Ukraine. Dies geht aus einer Untersuchung des führenden Hotel-Wlan-Testportals hotelwifitest.com hervor.

Read More

Neues Berliner Tophotel Titanic Deluxe setzt auf exzellenten Gästeservice

Titanic Deluxe Berlin: Das neue Tophotel eröffnet im März 2015

Es ist Berlin’s neues Hotel-Highlight: Mitte März eröffnet das Titanic Deluxe Berlin am Gendarmenmarkt. Schon jetzt sorgt das neue exquisite Luxushotel mit seinen 208 Zimmern und Suiten für Furore. Im Zentrum der Gästeservices stehen die neuen Concierge Tablets von SuitePad. Mit den innovativen Medien und Info-Services kann das neue Spitzenhotel eine hohe fünfstellige Euro-Summe an fälligen Investitionen einsparen und sorgt zudem für stark verringerten Papierverbrauch.

Read More

Gute Marketingidee: Marriott verleiht Gopro Kameras an Hotelgäste – Einmalige Erlebnisse mit HD-Videoaufnahmen festhalten

Marriott verleiht Gopro Kameras an Hotelgäste

(Weston/Florida, 16. Januar 2015) Emotion pur: Einmalige Erlebnisse vom Traumurlaub in der Karibik festhalten und mit Freunden teilen – das können nun die Gäste der Marriott Resorts in der Karibik und Lateinamerika. Sie erhalten moderne Gopro-4-Kameras, mit denen sie HD-Videos aufnehmen können, über und unter Wasser.

Read More

Diebstahl in Hotelzimmern: 4,5 Millionen Deutsche machen es – 1,3 Millionen geklaute Handtücher

Hotelzimmer Diebstahl - Chart 1

(Leipzig, 10. Januar 2015) Noch nie war Reisen so günstig wie heute. Dennoch scheinen viele Touristen der Meinung zu sein, dass ihnen vor allem im Hotel mehr zusteht, als auf der Rechnung ausgewiesen wird. Geahnt hat man es, jetzt wissen wir’s: Der Diebstahl aus Hotelzimmern ist keine Ausnahmeerscheinung, sondern längst ein Massendelikt. Dies belegt nun auch eine Umfrage des Online-Reiseportals Travel24.com. Dazu lies das Portal für die Studie von Keyfacts Onlineforschung über 5.800 Urlauber hinsichtlich der vergangenen zwei Jahre befragen.

Read More

Seltsame Vorlieben der Gäste: Studie zu Hotelfrühstück – Über Geschmack lässt sich nicht streiten

(Nürnberg, 16. Dezember 2014) Die erste Mahlzeit des Tages galt lange auch als die Wichtigste. Wie wir aber diese erste so essentielle Nahrungsaufnahme gestalten ist von Kultur zu Kultur verschieden. Während die einen es süß mögen, bevorzugen andere die herzhafte Variante für den Start in den Tag. Einige nehmen sich viel Zeit, andere neigen zum Frühstück to go. Und dann gibt es noch diejenigen, die gänzlich auf den kulinarisch ausgewogenen Tageseinstieg verzichten. Heutzutage, so schätzt man, liegt die Zahl der Frühstücksverweigerer, abhängig von der Herkunft und Altersgruppe, zwischen zehn und 30 Prozent. In Deutschland sind es neun Prozent. Das Buchungsportal hotel.de hat 1.155 Menschen aus sieben Nationen – Deutschland, England, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Spanien und Brasilien – zu Ihren Essgewohnheiten auf Reisen befragt. Mit interessanten Ergebnissen.

Read More

Hotelgast ausgeraubt! Serie der bewaffneten Raubüberfälle in Hotels in Berlin geht weiter

Immer mehr Raubüberfälle auf Hotels - Mehr Sicherheit nötig

(Berlin, 14. November 2014) Wann tun diese Hotelbetreiber endlich etwas in punkto Sicherheit? Erneut kam es in Berlin zu einem Raubüberfall auf ein Hotel. Dieses Mal raubten die bewaffneten Täter auch einen Hotelgast aus. Die Zahl der Überfälle auf Hotels nehmen in ganz Deutschland zu – Hotels gelten als nicht besonders sicher. Daraus weist der auf Hotelsicherheit spezialisierte TV-Experte Ulrich Jander (www.hotelchecker.tv) seit Jahren hin.

Read More

Das wünschen sich Marriott-Gäste im Hotelzimmer der Zukunft: Schwebebett, Miniküche und Concierge Tablet

(London, 07. November 2014) Schwebebett, Miniküche und per Tablet regulierbare Raumtemperatur und Beleuchtung: Dies sind nur einige der Features, die sich Reisende laut einer Umfrage von Marriott Hotels in Großbritannien vom Hotelzimmer der Zukunft wünschen. Bestaunen ließen sich die innovativen Elemente in einem lebensgroßen Showroom im Londoner Einkaufszentrum Westfield White City. Konkret umgesetzt wird das Musterzimmer nicht. Vielmehr dient das Projekt als kreatives Beispiel dafür, wie sich in Zusammenarbeit mit Kunden Neuerungen entwickeln und sich die Zukunft des Reisens gestalten lässt.

Read More

Hotel Future: Starwood Hotel und Hilton lassen Hotelzimmer mit Smartphones öffnen

Starwood lässt Hotelzimmer nun per Smartphone-App öffnen

(New York City, 04. November 2014) Immer mehr Geschäftsreisen verzichten gern auf’s Check-in: In den Hotels der US-Konzerne Starwood Hotels und Hilton kann man künftig ohne Schlangestehen in sein gebuchtes Zimmer – die Tür lässt sich per Smartphone-App öffnen. Genau dieser Self-Services entspricht dem zeitgemäßen Lifestyle-Empfinden und vermeidet zum Teil lange Warteschlange am Front-Desk (wo gern auch mal für ein “Quick Check-in” Extragebühren erhoben werden). Für die Hotels bedeutet die Technologie, die nun in tausenden Hotels in den USA installiert wird, erhebliche Arbeitsreduzierungen, ergo: weniger Kosten beim Personal. Sehen Sie dazu bei HOTELIER TV aktuelle Berichte: http://www.hoteliertv.net/tech-savvy-hotelier/your-smartphone-becomes-key-to-skipping-the-hotel-front-desk/

Read More