Close

Rabatt Karte

Hotelcard AG aus Thun eines der erfolgreichsten Start-Up Unternehmen der Schweiz: 300 Prozent Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahr

Das Thuner Unternehmen Hotelcard AG konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2011 um satte 300 Prozent steigern. Die Zahl der Abonnenten, welche mit ihrer Hotelcard zum halben Preis in mehr als 360 Hotels übernachten, hat im Vergleich zum Vorjahr gar um mehr als 450 Prozent zugenommen.

Read More

Mit der „Bocco Card“ sparen Hotels sich die teure Provision

Hoteliers sparen sich teure Provisionen: Mit der neuen Hotelrabattkarte „Bocco Card“ werden ungenutzte Hotelzimmer erfolgreich vermarktet. Immer mehr Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz setzen die „Bocco Card“ ein – flexibel ohne Vertragsbindung, bequem ohne kontinuierliche Raten- und Kontingentpflege, vermarktungsstark durch Partner wie z.B. Bertelsmann.

Read More

„Spar Card“: Tophotels für die Hälfte

Ins First-Class-Hotel für nur 69 Euro: Die neue „Bocco Card“ (www.boccocard.com) macht Hotelträume wahr. Über 170 Hotels sind bereits mit der neuen Hotelkarte für nur 50 Prozent vom Standard-Zimmerpreis buchbar. Mit einmalig 69 Euro für die „Bocco Card“ kann man viel Geld sparen – in den Tophotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Hälfte nächtigen. Mit nur zwei Übernachtungen per „Bocco Card“ hat sich der Kauf schon gelohnt.

Read More