Close

Strafe

Hotel-Racheaktion geht voll nach hinten los – Gästen für schlechte Bewertung einfach 130 Euro von Kreditkarte abgebucht – Internationaler Medienaufschrei

Weltweit durch Geldtrafe für schlechte Hotelbewertung bekannt geworden: Hotel Broadway in Blackpool/UK

(Blackpool/Großbritannien, 20. November 2014) Rache ist süß – und lukrativ, dachte sich wohl der Betreiber des Broadway Hotel im englischen Blackpool. Einem Paar, was harsche Kritik über mangelnde Sauberkeit und Hygiene bei tripadvisor.com hinterlassen hatte, buchte er zusätzlich rund 130 Euro von der Kreditkarte ab; die AGB ließen dies zu, so sein Argument. Die lassen das nicht auf sich sitzen und wendeten sich an die Medien. Die Folge: Das Hotel ist international bekannt geworden – nicht gerade im positiven Sinn. Zeitungen und TV-Sender aus ganz Großbritannien, den USA und auch Deutschland berichten über den kurioses Fall von Review Management. Ausgewählte TV-Beiträge sehen Sie natürlich bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/international/hotel-fine-couple-for-leaving-bad-review/

Read More

Knöllchen statt Ansichtskarte: Experten erklären, wo es für deutsche Urlauber teuer wird – Hinweise zu Bußgeldern im Urlaub

(Berlin, 22. Mai 2014) Auch in diesem Jahr warten auf Tausende deutsche Urlauber, die mit dem Auto im EU-Ausland unterwegs sind, unangenehme Überraschungen. Pünktlich zu Beginn der Reisesaison warnt der Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V. (VFBV) daher davor, die bei den europäischen Nachbarn oft drastisch höheren Bußgelder zu unterschätzen.

Read More

Preisabsprachen bei Zulieferern: Millionen-Nachteile auch für Hotellerie und Gastronomie – Rekord-Bußgelder gegen Brauereien

(Bonn, 03. April 2014) Der jüngste Schlag war heftig: Das Bundeskartellamt verhängte gegen sieben Großbrauereien Bußgelder in Höhe von insgesamt 231,2 Millionen Euro. Damit erreichen verbotene Preisabsprachen unter Lieferanten einen neuen , traurigen Höhepunkt. Zuvor gab es ebenso Millionen-Bußgelder gegen Zucker-Hersteller, Kaffee-Röstern und auch Tapeten-Produzenten sowie Porzellan-Hersteller. Welche Nachteile die Preisabsprachen der Konkurrenzen jeweils auch für das Gastgewerbe haben, lassen sich nur erahnen. Marktbeobachter schätzten die Preisnachteile auf Millionenbeträge.

Read More

Vorsicht bei Hotelbewertungen: Üble Nachrede im Internet – Erpressungsversuche mit negativen Bewertungen

(Berlin, 06. Dezember 2013) Der Ton einer Diskussion kann manchmal etwas rauer sein – zum Beispiel in der Politik oder am Biertisch. Im Internet aber überschreiten manche Meinungsäusserungen die Grenze hin zur Beleidigung. Und immer häufiger laufen User mit dem einen oder anderen Kommentar sogar in die Gefahr, eine Straftat zu begehen. Das Strafgesetzbuch spricht von der „üblen Nachrede”.

Read More