Close

Visa

Europäische Union kappt Kreditkartengebühren – Entlastung für Hotels

(Brüssel, 18. Dezember 2014) Das Europäische Parlament teilte gestern Abend mit, in den Trilog-Verhandlungen mit der Europäischen Kommission und dem Rat einen Durchbruch bei der Regulierung von Kartenzahlungen in Europa erzielt zu haben. Danach werden die in den Kreditkartengebühren enthaltenen Interbankenentgelte für grenzüberschreitende Zahlungen auf 0,2 Prozent des Wertes bei Debitkarten und auf 0,3 Prozent bei allen Kreditkartentransaktionen begrenzt. „Damit werden die Kreditkartengebühren von Mastercard und Visa endlich spürbar sinken und einer Deckelung unterworfen“, sagt dazu IHA-Vorsitzender Fritz G. Dreesen.

Read More

Visa will Gebühren bei Zahlungen mit Kreditkarten um 40 bis 60 Prozent senken – Ziel ist EU-Wettbewbsverfahren zu verhindern – IHA fordert Wettbewerbsbehörden auf weiter dagegen vorzugehen

(Berlin, 17. Mai 2013) Nach MasterCard will nun auch Visa-Europe seine Kreditkartengebühren senken, um weiteren EU-Wettbewerbsverfahren zu entgehen. Die Kartenorganisation Visa-Europe hat der Europäischen Kommission angeboten, künftig weniger Gebühren bei grenzüberschreitenden Kartenzahlungen sowie nationalen Kartenzahlungen in zehn Ländern zu verlangen. Das Interbankenentgelt soll bei 0,3 Prozent gedeckelt werden, was einer Gebührensenkung von 40 bis 60 Prozent entspricht.

Read More