Close

April 16, 2012

Travel Charme Hotels: Erstes Haus in der Schweiz in Planung

(Scuol/Schweiz, 16. April 2012) Travel Charme bekommt ein erstes Resort in der Schweiz. In Scuol im Engadin soll auf dem Areal des ehemaligen Hotels Engadinerhof ein 130-Zimmer-Haus mit 50 Apartments entstehen. Investor ist der Italiener Marcello Cerea, der rund 90 Millionen Schweizer Franken für das Projekt aufbietet. Die Eröffnung ist für Winter 2014 geplant.

Travel Charme Hotels: Erstes Haus in der Schweiz in Planung

Travel Charme Hotels: Erstes Haus in der Schweiz in Planung

Das Hotelprojekt Engadina Wellness Residence wird bereits seit sechs Jahren geplant. Die ersten Bauarbeiten sollen in diesem Herbst starten. Nähere Informationen zum Hotel und dem geplanten Spa waren bislang nicht verfügbar.

Die Privatresidenzen neben dem Hotel sollen sowohl Erst- als auch Zweitwohnsitze umfassen. In Orten wie Scuol im Engadin laufen Bürgerinitiativen gegen verlassene Ortsteile, in denen sich viele wenig genutzte Privatwohnungen befinden, Sturm. Das behindert auch Hotelinvestitionen. Die Baubewilligung für das Travel-Charme-Projekt wurde bereits vor über einem Jahr erteilt.

Die Travel Charme AG betreibt derzeit elf Tophotels in Deutschland und Österreich. In Austria sind derzeit zwei Hotelprojekte in Bau bzw. in Planung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *