Close

August 29, 2012

US-Reisemagazin "Afar" startet in Deutschland

(München, 29. August 2012) Bei eMedia erscheint im Oktober die deutschsprachige Edition des Reisemagazins “Afar” in Lizenz der Afar Media, San Francisco. Die Zeitschrift wird vierteljährlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz publiziert werden.

Afar

“Wir sind stolz, mit ‘Afar’ die erste fremdsprachige Ausgabe des am schnellsten wachsenden Reisemagazins der USA jetzt auch für deutschsprachige Leser lizenzieren zu dürfen”, erklärt Jörg Mühle, Geschäftsführer der eMedia GmbH. “Wir möchten die Erfolgsgeschichte von ‘Afar’ in Deutschland weiterschreiben.” Chefredakteur der deutschsprachigen “Afar” ist Wolfgang Koser, der auch Chefredakteur der Wissenszeitschrift “Wissen 2012” ist. Die erste Lizenz-Ausgabe wird im Oktober mit einer Druckauflage von 50.000 Exemplaren erscheinen und zum Preis von 7,90 Euro im Handel erhältlich sein.

Im September 2009 erschien die erste Ausgabe des “Afar magazine” in den USA. Das Magazin bietet einen einzigarten Zugang zum Reisen und richtet sich an den weltläufigen Reisenden, der unter die Oberfläche blicken möchte, um beim Besuch anderer Länder mehr zu erleben. Die Zeitschrift wurde außerordentlich gut angenommen und ist eine der am schnellsten wachsenden Zeitschriften auf dem US-Markt. Die Auflage beträgt derzeit 175.000 Exemplare. Auch bei den Anzeigenkunden kommt das Heft gut an. 2011 verdoppelten sich die Anzeigenseiten. Zu den Kunden in der US-Ausgabe gehören Marken wie Hermès, Louis Vuitton, Mercedes, Jaguar und Porsche. Der Titel “Afar” ist auf die gleichnamige Region in Äthiopien zurückzuführen.

Der Chefredakteur der deutschen Ausgabe, Wolfgang Koser, hat nach seinem Studium der Amerikanistik und Publizistik als Redakteur bei verschiedenen Computerzeitschriften, gearbeitet, bevor er in den 90er-Jahren zum Chefredakteur der Fachzeitschrift “Internet Professionell” (Ziff-Davis Verlag, München) ernannt wurde. Von 2004 bis 2011 war Wolfgang Koser Stellvertreter des Chefredakteurs der PC-Welt (IDG Magazine Media GmbH, München), danach Chefredakteur des PC Magazins (Weka Media Publishing GmbH, Haar).

Die eMedia GmbH mit Sitz in München ist ein auf Lizenzprodukte spezialisiertes Unternehmen und gehört zur Heise Medien Gruppe, Hannover. Geschäftsführer sind Dr. Alfons Schräder und Jörg Mühle. Bei eMedia erscheinen derzeit das Wissensmagazin “Wissen 2012” und eine Android-Ratgeber-Reihe in Lizenz des britischen Verlags Imaging Publishing, Bournemouth.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *