Close

August 23, 2007

Weiterer Bedeutungsverlust für F&B-Messe Anuga Köln

Köln, 23. August 2007
Die internationale Lebensmittelmesse Anuga Köln (13. bis 17. Oktober) verliert große Brauereien als Aussteller. Zeitungsberichten zufolge haben Branchengrößen wie Krombacher, Bitburger, Veltins und Radeberger ihre Teilnahme abgesagt, weil die Messe u.a. bei der Gastronomie einen erheblichen Bedeutungsverlust erfährt. Der Messeaufwand oft in sechsstelliger Höhe sei nicht mehr gerechtfertigt, wenn man die Entscheider nicht erreiche, heißt es bei einer Großbrauerei. Als wichtigste Messe für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung (GV) – der sog,. Außer-Haus-Markt – ist die Internorga Hamburg stark gefragt. Nach Angaben des Marktforschungsinstitutes CHD Expert / Marktplatz Hotel ist die Internorga (7. bis 12. März 2008) bei rund der Hälfte der Hoteliers und Gastronomen die bevorzugte Fachmesse für Produktinformationen und Branchenaustausch. Allerdings überschneidet sich der Termin der Internorga Hamburg auch 2008 wieder mit dem der Tourismusmesse – und damit für die Hotellerie und deren Technikzulieferer wichtigen – ITB Berlin, die vom 5. bis 9. März stattfindet. Parallel zur Internorga findet im Hotel Hafen Hamburg die exklusive Convenienceschau Gastro Vision (7. bis 11. März) statt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *