Close

October 19, 2010

Welcome Hotels: Eigene Konfitüre für Gäste

(Warstein, 20. Oktober 2010) Mit einer eigenen Marmeladenkreation sorgen die Welcome Hotels seit September bei ihren Gästen und Kunden für besondere Geschmackserlebnisse. Für die Herstellung dieser speziellen Welcome- Marmelade besuchten die Geschäftsführer Carsten Kritz und Mario Pick die Konfitüren-Manufaktur Faller im Baden-Württembergischen Utzenfeld bei Lörrach, um höchstpersönlich den Kochlöffel zu „schwingen“.

Auch am Herd ein erfolgreiches Team: Die Welcome Geschäftsführer Carsten Kritz und Mario Pick ließen es sich nicht nehmen, die Produktion der Extra Konfitüre höchstpersönlich zu begleiten.

Auch am Herd ein erfolgreiches Team: Die Welcome Geschäftsführer Carsten Kritz und Mario Pick ließen es sich nicht nehmen, die Produktion der Extra Konfitüre höchstpersönlich zu begleiten.

Unter professioneller Anleitung von Geschäftsführer Thomas Faller entstand so die exklusiv kreierte Welcome-Konfitüre. „Aprikose Passionsfrucht – verfeinert mit Sonnenblumen-Honig“ heißt der Brotaufstrich, der bei Gästen und Kunden für einen perfekten Start in den Tag sorgen soll. „Mit dieser Marmelade wollen wir unseren Gästen und Kunden etwas Besonderes bieten – etwas, das wir selbst geschaffen haben“, erklärt Mario Pick. „Daher war es uns auch wichtig, das Projekt von der Auswahl der Rohstoffe über die Entwicklung der Rezeptur bis hin ins Glas persönlich zu begleiten“, ergänzt Carsten Kritz. Bereits die zweite Charge verlässt in diesen Tagen die Produktionsstädte bei Lörrach in Richtung der 14 Welcome Standorte. Dabei kommt die einzigartige Fruchtmarmelade nicht nur als Brotaufstrich beim Frühstücksbuffet zum Einsatz, sondern findet auch als Geschenk für Hotelgäste oder als Souvenir Verwendung.

Bereits seit 2006 verbindet die sauerländische Hotelgruppe eine erfolgreiche Partnerschaft mit der Konfitüren-Manufaktur Faller. Schon vor der Herstellung der fruchtigen Eigenkreation setzte Welcome Hotels auf Produkte aus dem Hause Faller, da diese – entsprechend der Welcome-Philosophie – durch ein einmaliges Preis-Leistungs-, sprich Qualitätsverhältnis überzeugen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *